Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?16859

Harald Glööckler ist in der Primetime angekommen (Bild: VOX)

1,82 Millionen Menschen haben am Dienstagabend die erste Folge der achtteiligen Doku-Reihe "Glööckler, Glanz & Gloria" zwischen 20:15 Uhr und 21:15 Uhr gesehen - VOX kann mit den Quoten zufrieden sein.

Beim Gesamtpublikum erreichte der Kölner Privatsender einen Marktanteil von 6,8 Prozent und liegt damit deutlich über dem Senderschnitt von 5,6 Prozent. Keine andere VOX-Sendung konnte am Dienstag mehr Zuschauer anziehen. In der werberelevanten Zielgruppe der 14-49-Jährigen reichte es sogar für einen Marktanteil von 10,0 Prozent - damit übertrumpfte VOX in der Zielgruppe zu dieser Zeit sowohl die ARD ("Der Dicke") als auch das ZDF ("Kommissar Stolberg").

Die achtteilige Reihe um Harald Glööckler bietet dem Zuschauer laut VOX "einen Einblick in den extravaganten Alltag des Designers zwischen Geschäftsterminen, purem Luxus und ganz normalen Sorgen und Problemen". Die Sendung kann bis zu sieben Tage nach ihrer Ausstrahlung kostenlos auf VOXnow.de angesehen werden. Die nächste Folge wird am kommenden Dienstag ausgestrahlt. (dk)