Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?16934



Wir haben (teilweise nach Umgehung der nervigen Gema-Sperre) auf Youtube ja schon die erotischsten Video-Alternativen zu "Call Me Maybe" von Carly Rae Jepsen gesehen: Models von Abercrombie und Fitch (s.u.), Pornostars von Randy Blue, irgendwelche Studenten und irgendwelche schwule Studenten und viele, viele mehr.

Aber die Version, die die New Yorker Star-Transe Paige Turner nun vorgelegt hat, überzeugt viel mehr, schließlich hat sie die Lyrics umgeändert: Nun geht es einfach ums Pimpern. Richtig so!