Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?16986

Ein Polizist bei der Wiener Regenbogenparade 2009 (im Dienst) (Bild: powerboox / flickr / by 2.0)

Mehr als 60 lesbische und schwule Polizeibedienstete aus Deutschland und Österreich treffen sich vom 25. Juli bis zum 29. Juli 2012 in Stuttgart zum 19. Bundesseminar. Veranstalter ist der Verband lesbischer und schwuler Polizeibediensteter in Deutschland (VelsPol).

Die Veranstaltung richtet sich an alle Polizeibedienstete der Länder, des Bundes und des Bundeskriminalamts und trägt das gleichnamige Stuttgarter CSD-Motto "Gleichbeschäftigung". Themenschwerpunkt ist die Diskriminierung von Homo- und Transsexuellen im Polizeidienst. "Dabei ging und geht es um allgemein rechtliche Fragen, sowie aber auch um einzelne Diskriminierungen und die damit verbundenen Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren einzelnen Dienststellen", heißt es in einer Pressemitteilung von VelsPol.

Weitere Themen sind u.a. der aktuelle Stand der beamtenrechtlichen Gleichstellung Eingetragener Lebenspartner im Länder‐Bund‐Vergleich, die Rolle der Ansprechpartner für gleichgeschlechtliche Lebensweisen in der Polizei sowie das Für und Wider eines Coming-outs am Arbeitsplatz. (pm)