Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?17032

Chris Colfer (Bild: Wiki Commons / Gage / CC-BY-SA-3.0)

Der offen schwule Schauspieler Chris Colfer, bekannt als Kurt Hummel aus "Glee", ist mit dem Märchenbuch "The Land of Stories" der Sprung auf Platz eins der Bestsellerliste der "New York Times" gelungen. Das erste Buch des Amerikaners erzählt von den Abenteuern der Zwillinge Alex und Connor.

Laut einer Interviewaussage von Colfer stecke viel von ihm in den beiden, er habe schließlich das Sternzeichen Zwillinge. Die Idee zu dem Buch, das sich an junge Erwachsene richtet, habe er schon als Kind gehabt. "Land of Stories" ist das erste von zwei vertraglich zugesicherten Büchern.

Colfer ist in Kürze auch im Kino zu sehen, im Film "Struck By Lightning", in dem sich der junge Star selbst spielt und für den er auch das Drehbuch geschrieben hat. Der Disney Channel entwickelt zudem eine Pilot-Episode nach einer Idee des 22-Jährigen. (nb)