Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 18.08.2012           1      Teilen:   |

Neuer Roman über Homosexualität im Fußball

Bricht das letzte Tabuthema Deutschlands auf humorvolle Art und Weise: "Elfmeter für die Liebe"
Bricht das letzte Tabuthema Deutschlands auf humorvolle Art und Weise: "Elfmeter für die Liebe"

Die Autorin Lex Belki hat ihr Buch "Elfmeter für die Liebe" als Kindle-Ebook für 89 Cent veröffentlicht.

In dem 86 Seiten starken Buch wacht der fiktive Fußball-Nationalspieler Tobias Weizenfeld eines Morgens im Körper der Bestsellerautorin Evelin Sirup auf, die sich ins Eremitendasein zurückgezogen hat. Der Körpertausch sorgt für allerlei Chaos und neue Einsichten - darunter schwule Gefühlsverwirrungen zwischen Weizenfeld und seinem besten Freund Cem.

Hinter dem Pseudonym Lex Beiki steckt die 30 Jahre alte Leska Beikircher, fußballbegeisterte Tochter des Südtiroler Kabarettisten Konrad Beikircher. Sie lebt als Waldorflehrerin in den USA und schreibt auf Deutsch und Englisch. "Elfmeter für die Liebe" ist zwar nicht ihr erster, allerdings ihr erster veröffentlichter Roman.

Links zum Thema:
» Mehr Infos zum Buch und Bestellmöglichkeit bei Amazon
» Blog der Autorin
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher ein Kommentar | FB-Debatte
Teilen: 5                  
Service: | pdf | mailen
Tags: lex belki, leska beikircher
Schwerpunkt:
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Neuer Roman über Homosexualität im Fußball"


 1 User-Kommentar
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
18.08.2012
18:39:49


(-1, 1 Vote)

Von ehemaligem User FoXXXyness


Und hoffentlich auch bald in gedruckter Form! Ich kann mich mit E-Books einfach nicht anfreunden!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 BUCH - UNTERHALTUNG

Top-Links (Werbung)

 BUCH



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck: "Ich bin noch lange nicht weg" Leander Haußmann will Merkel wählen – wenn sie die Ehe öffnet Bis zum Jahr 2000 durften Schwule keine Berufssoldaten werden Volker Beck: Der Beste wurde kaltherzig abserviert
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt