Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?17260
  • 29. August 2012, Noch kein Kommentar

Am 8.9. ist Nicola Benedetti bei der Übertragung der Last Night of the Proms live im NDR zu erleben

Das neue Album der italienisch-britischen Geigerin ist eine großartige Hommage an die schönsten Filmmusiken Hollywoods.

Von Carsten Weidemann

Nicola Benedetti, halb Italienerin, halb Britin, ist erst 24 Jahre alt und bereits eine weltweit gefeierte Geigerin. In Großbritannien füllt sie nicht nur die Klassik-Tempel und spielt auf Pop-Festivals vor zigtausend Menschen, sondern schafft es auch regelmäßig auf die Vorderseiten der großen Zeitungen und Magazine.

Ihr neues Album, The Silver Violin, erscheint am 31. August und ist eine großartige Hommage an die schönsten Filmmusiken Hollywoods. Ob der berühmte Tango aus "Duft der Frauen" mit Al Pacino oder das berührende Thema aus "Schindlers Liste", ob ganz neue Musik wie die Musik zu "Jane Eyre" (2011) oder Filmmusik aus den 40er Jahren, die das alte Hollywood wieder aufleben lässt: immer verbindet die charmante Nicola Benedetti höchste Qualität des Spiels und Zugänglichkeit der Interpretation zu einer berührenden Mischung, die ein breites Publikum begeistert.

Direktlink | Benedetti-Video mit tanzendem Männerpaar: "Tango por una Cabeza"