Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?17279
powered by
  • 31. August 2012, noch kein Kommentar

Die "Fair Squared"-Kondome gibt es in sieben Varianten: "Original", "Aroma Passion", "XXLarge", "Ultra Thin", "Max Perform", "Variety" sowie "Forte" für maximalen Schutz

Nutzer der klimaneutralen "Fair Squared"-Kondome unterstützen Kautschukarbeiter in Südindien. Jetzt gibt es auch die extra starke Variante "Forte".

Von Carsten Weidemann

"Fair Squared" – das sind Kondome für Erwachsene mit Verantwortungsbewusstsein. Für Leute, die sexuell aktiv sind und sich Gedanken darüber machen, woher die Kondome stammen, mit denen es intim wird. Leute, die den Herstellungsprozess hinterfragen und sich bewusst der Frage des Mehrwertes stellen.

"Fair Squared" bedeutet konkret, dass ein Mehrpreis für den Naturkautschuk aus Süd-Indien bezahlt wird, der für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen der Plantagenarbeiter und Familien vor Ort verwendet wird. "Fair Squared lässt von externen Experten die menschenwürdigen Arbeitsbedingungen, sowie ökologisch nachhaltiges Wirtschaften und das Verbot von Kinderarbeit überwachen.

Eine der ersten klimaneutralen Kondom-Serien

Die Kondome werden CO2-reduziert in Deutschland produziert und sind somit eine der ersten klimaneutralen Kondom-Serien. Der Emissionsausgleich wird durch Aufforstungsprojekte im Biosphärenreservat Schaalsee in Mecklenburg-Vorpommern realisiert. Internationale NGO's wie Oxfam oder Amnesty International unterstützen und empfehlen die öko-korrekten Kondome.

"Fair Squared", was so viel wie "fair zum Quadrat" oder "fair hoch zwei" bedeutet, steht damit für Qualitäts-Kondome nach europäischer Norm mit CE-Siegel und für nachvollziehbare Produktionsprozesse. Der Airbag für sichere Liebe ist in sieben verschiedenen Varianten erhältlich: "Original", "Aroma Passion", "XXLarge", "Ultra Thin", "Max Perform", "Variety" sowie "Forte" für maximalen Schutz. Es gibt jeweils 3er-, 10er- und 100er-Packungen.