Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=17527
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
CDU-MdB: "Deutschland leidet nicht an Diskriminierung von Schwulen und Lesben"


#9 BjörnarAnonym
  • 03.10.2012, 12:27h

  • Welch verquere Logik! Die institutionalisierte Benachteiligung von Kindern, die in Eingetragenen Lebenspartnerschaften aufwachsen, soll sich also förderlich auf die Demographie auswirken? Wie das? Empfinden Heten es etwa als aphrodisierend, auf andere herabzublicken, so daß sie dann mehr Kinder zeugen? Oder hofft er darauf, Menschen davon abzubringen, eine homosexuelle Orientierung zu "wählen" (wobei er fälschlicherweise scheinbar Homosexualität mit Kinderlosigkeit gleichsetzt)?
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel