Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?17560

Besucher des Lifeball 2009: Wer sich passend zum Motto kostümiert, zahlt nur den halben Eintrittspreis (Bild: Wiki Commons / Manfred Werner - Tsui / CC-BY-SA-3.0)

Der Termin für den 21. Life Ball steht fest: Am 25. Mai 2013 wird in Wien unter dem Thema "1001 Nacht" gefeiert, um Menschen mit HIV zu Aids zu helfen.

Nach einem alten arabischen Sprichwort lautet das Motto des Benefiz-Events "Es braucht die Nacht, um die Sterne zu sehen" – für eine Zukunft ohne HIV und Aids. "Dass diese Zukunft möglich ist, war Tenor der Welt-Aids-Konferenz 2012 in Washington D.C., bei der sich Vertreter renommierter Aids-Hilfsorganisationen einig waren: 'Together we can end Aids'", heißt es in einer Pressemitteilung von Veranstalter Gery Keszler.

Der Life Ball, der 1992 zum ersten Mal stattfand, ist die größte und bekannteste Aids-Benefiz-Veranstaltung in Europa. Seit Bestehen des Balles nehmen prominente Designer, Schauspieler, Sänger, Politiker und Models an der Eröffnungsshow teil, um für Solidarität mit Menschen mit HIV zu werben. Die Zahl der heiß begehrten Eintrittskarten ist jedes Jahr auf 3.780 beschränkt. Der allgemeine Kartenverkauf startet im Frühjahr 2013. (cw)