Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
 
powered by
  • 17.10.2012           1      Teilen:   |

10 Kerzen für den Hustlaball

"Jeff Strykers Frisur saß immer wie Bombe"

Süße Torte und geile Schnittchen gibt es zum Jubiläum - Quelle: hustlaball.de
Süße Torte und geile Schnittchen gibt es zum Jubiläum (Bild: hustlaball.de)

Am Donnerstag startet das heißeste Wochenende des Jahres in Berlin. Sascha Müller-Bardone holte den Hustlaball im Jahr 2003 von New York nach Berlin. Zum 10. Geburtstag blickt er zurück.

Sascha, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Welche der bisherigen Partys war die für dich die "geilste"?

Das kann ich gar nicht so genau sagen, sie waren alle so geil.

Welcher Pornostar, der Gast war, hat dich am meisten beeindruckt?

Eigentlich war das Jeff Stryker, der sah genau aus wie in seinen Filmen, nur das er nicht sehr groß war, aber er war sehr umgänglichen und die Haare saßen immer wie Bombe. Und als er dann einmal ausgezogen war, haben wir ihn bis zur Abreise eigentlich nie mehr angezogen gesehen.

Ihr spendet jedes Jahr Geld an schwule Organisationen, wie wichtig ist dir der Benefiz?

Das habe ich vom amerikanischen Konzept übernommen, denn es gibt viele tolle gemeinnützige Projekte, die wirklich tolle Arbeit leisten und Hilfe brauchen und ich finde es wichtig, die mit so einer Party zu unterstützen: das sollten andere Partys viel mehr machen.

Fortsetzung nach Anzeige


Mit diesem Outfit kann beim Hustlaball nichts schiefgehen
Mit diesem Outfit kann beim Hustlaball nichts schiefgehen

Größter Flop bislang beim HustlaBall?

Ach, Flop war das jetzt nicht, aber mir ist das Herz in die Hose gerutscht, als die Monitorbox ausgefallen ist, Marc Almond sich nicht mehr hören konnte und seinen Auftritt abgebrochen hat. Zum Glück ist er ja auch Vollprofi, wollte das seinen Fans nicht antun und hat seinen Auftritt dann wiederholt und durchgezogen…

Bei allem Stress während der Vorbereitungen, wann kriegst du deine persönlichen HustlaBall-Glücksmomente?

Wenn ich in glückliche Gesichter beim HustlaBall sehe, die ausgelassen Ihren Spaß haben und den Alltag vergessen.

Wie zufrieden bist du mit der Kreativität und der Sexyness der Besucher?

Ich finde es schade das wenig tolle Kostüme zu sehen sind, aber es ist auch immer sehr voll und heiß, da möchte man sich eher ausziehen, als anziehen…

Was wäre das größte Geschenk, dass du dem HustlaBall noch wünschen würdest?

Weitere tolle 10 Jahre mit solch tollen Gästen, Stars und der Stimmung…..

Neben all dem knisterndem Spaß: welche Botschaft versucht der HustlaBall zu transportieren?

Vor allem Toleranz, denn bei uns mischen sich Drags mit Twinks und Lederdaddies, alle haben zusammen Ihren Spaß, dürfen so sein wie wie wollen… Beim HustlaBall kann jeder ein Star sein…

Es gibt doch sicher schöne Geschichten aus dem erotischen Nähkästchen der vergangenen Jahre, erzähl doch mal eine…

Oha, da gibt es unzählige, aber keine wirklich Jugendfreien, die kann ich dir ja mal unter vier Augen erzählen…

Links zum Thema:
» www.hustlaball.de
Mehr zum Thema:
» Sex mal Zehn = HustlaBall 2012
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher ein Kommentar | FB-Debatte
Teilen: 8             3     
Service: | pdf | mailen
Tags: hustlaball, kit kat club, berlin, pam ann, hustlaball porno award
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu ""Jeff Strykers Frisur saß immer wie Bombe""


 1 User-Kommentar
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
17.10.2012
17:17:41


(-1, 3 Votes)

Von ehemaligem User FoXXXyness


Na denn: auf ins Getümmel!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 LIEBE - SEXTRENDS

Top-Links (Werbung)

 LIEBE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Die SPD und der Paragraf 175 Österreich: Van der Bellen ist neuer Bundespräsident Von Drogen und Dreiern Drei Barkeeper in Berlin homophob beleidigt
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt