Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?17671

Erfolgreiche Präventionsaktion in Essen: Sein mehreren Jahren kommt der Doktor in die Szene (Bild: Aids-Hilfe Essen)

In Essen startet im November 2012 erneut das Beratungs- und Testangebot "Der Doktor kommt!". Hierbei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt mit den Betreibern von Szenelokalitäten, dem Gesundheitsamt und der Aids-Hilfe Essen, das eine ausführliche medizinische Beratung und die Durchführung von Blutuntersuchungen vor Ort ermöglicht.

Die ersten Termine stehen bereits fest: Am 14. November von 19 bis 21 Uhr ist Arztsprechstunde in der Phoenix-Sauna, am Tag darauf von 17 bis 19 Uhr in der Max-Sauna. Neben der Beratung zu sexuell übertragbaren Krankheiten und HIV werden den Saunagästen kostenlose und anonyme Blutuntersuchungen angeboten. Die Angebotspalette umfasst den HIV-Antikörpertest und die Untersuchungen zu Syphilis und Hepatitis. Die Befundmitteilung erfolgt wahlweise im Gesundheitsamt Essen und zusätzlich einmal monatlich in der STD/HIV-Ambulanz der Universitätshautklinik.

Für die Herzenslust-Präventionsarbeit der Aids-Hilfe Essen sind die niederschwelligen Beratungs- und Testangebote gerade im Hinblick des Zusammenhangs zwischen HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen von großer Bedeutung. Das Vorhandensein einer sexuell übertragbaren Krankheit erhöht das Ansteckungsrisiko mit HIV entscheidend. (cw)



#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 FortschrittAnonym
  • 21.10.2012, 19:22h
  • 1970er Jahre, Aushang in "der" Amsterdamer Nachtsauna für Schwule:

    Wöchentlich am ..... kostenlose ärztliche Beratung hier vor Ort incl. anonyme Tests auf geschlechtlich übertragbare Krankheiten.

    Und das war lange vor dem ersten Auftreten von HIV-Infektionen und AIDS-Erkrankungen.

    Deutschland gehörte ja noch nie zu den besonders fortschritlichen Ländern, nun denn ...
  • Antworten » | Direktlink »