Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=17828
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Vatikan: Ehe-Öffnung führt zu Polygamie


#3 HomoeheAnonym
  • 11.11.2012, 15:47h
  • Das ist doch Zivilehe. Wer Hetero ist, kann doch kirchliche Ehe haben. Außerdem heiraten können alle bis 120 Jahre alt. Die haben dann keine Kinder, zumindest nicht eigene. Von der kath.Kirche auch CDU/CSU ist die Diskriminierung agressiv sowie ironisch und verachtende Haltung ist schlecht. Deswegen nur die Richtung Homoehe. Die Fantasien von Diskriminierungen sind idiotisch und idiotisch genug. Wenn wir als Leute nicht kämpfen, wird die k.K. versklaven und fragen, ob es richtig oder falsch juckt. Welche Ehe eingegangen wird die Heteroehe oder die Homoehe als Ehe ist jedem klar und nach eigenem Wollen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel