Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 15.11.2012               Teilen:   |

Ein "Doku-Märchen" über die Bar25

Ab 16 November 2012 auf DVD und als Download: "BAR 25 – Tage außerhalb der Zeit" der beiden Regisseurinnen Britta Mischer und Nana Yuriko
Ab 16 November 2012 auf DVD und als Download: "BAR 25 – Tage außerhalb der Zeit" der beiden Regisseurinnen Britta Mischer und Nana Yuriko

Jetzt auf DVD: Der Dokumentarfilm "BAR25 – Tage außerhalb der Zeit" erinnert an den legendären Berliner Club.

Von Carsten Weidemann

Ein großer Holzzaun verläuft um den legendären Club Bar25 in Berlin. Über die Grenzen der Stadt hinaus ranken sich die Mythen um das Wunderland für Erwachsene, um endlose Partys, Unmögliches und Verbotenes. Wer es einmal geschafft hat reinzukommen, der kommt so schnell nicht mehr raus. Stunden werden hier zu Tagen, Augenblicke zur Unendlichkeit…

Die Macher der Bar25 leben jenseits von festgefahrenen Ideologien und Normen und erschaffen aus einer Brache an der Spree einen Jahrmarkt für Erwachsene. Doch die Umstrukturierung des Spreeufers in Berlin macht auch vor der Bar25 keinen Halt und so steht die Vertreibung aus dem Paradies bevor – jedoch nicht, ohne sich mit einem einzigartigen Spektakel zu verabschieden…

Fortsetzung nach Anzeige


Gesellschaftliche Konventionen auf den Kopf gestellt

"BAR25 – Tage außerhalb der Zeit" ist ein faszinierendes Zeitdokument über den weltweit bekannten Club am Berliner Spreeufer. Von der Entstehung im Jahr 2004 bis zur Schließung im September 2010 begleitet der Film vier kreative Köpfe der Bar25 und zeigt eindrucksvoll, wie Visionen gelebt und gesellschaftliche Konventionen auf den Kopf gestellt werden.

Bewegende Bildwelten lassen den magischen Ort als Dokumärchen wiederauferstehen und entführen den Zuschauer in eine Welt, die frei ist von Normen und Zeitgefühl. Eine Welt voller Leben, Lust und Leidenschaft. Der Entwurf einer Gegenkultur im 21. Jahrhundert.

Youtube | Trailer zum Film
  Infos zur DVD
BAR 25 – Tage außerhalb der Zeit. Dokumentation, Deutschland 2012. Regie: Britta Mischer und Nana Yuriko. Darsteller: Christoph, Steffi Lotta, Danny, Juval u.a. Laufzeit: ca. 95 Minuten. Sprache: Deutsch. Untertitel: Deutsch. FSK ab 0 Jahren. Lighthouse Home Entertainment
Links zum Thema:
» Mehr Infos zur DVD und Bestellmöglichkeit bei Amazon
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: bar 25, britta mischer, nana yuriko, clubszene, dokumärchen
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Ein "Doku-Märchen" über die Bar25"


 Bisher keine User-Kommentare


 DVD - DOKUMENTATIONEN

Top-Links (Werbung)

 DVD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck: "Ich bin noch lange nicht weg" Leander Haußmann will Merkel wählen – wenn sie die Ehe öffnet Bis zum Jahr 2000 durften Schwule keine Berufssoldaten werden Volker Beck: Der Beste wurde kaltherzig abserviert
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt