Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 29.11.2012           2      Teilen:   |

15 Jahre alt

Elternverband BEFAH feiert Geburtstag

BEFAH-Elterngruppe Bremen auf dem CSD Nordwest in Oldenburg
BEFAH-Elterngruppe Bremen auf dem CSD Nordwest in Oldenburg

Vor 15 Jahren wurde der Bundesverband der Eltern, Freunde und Angehörigen von Homosexuellen (BEFAH e.V.) gegründet.

Bereits seit 1982 kämpften Eltern in Selbsthilfegruppen gegen die Diskriminierung ihrer homosexuellen Kinder. Um bundesweit die Aufmerksamkeit für ihr Anliegen zu erhalten, aufzuklären und politisch aktiv zu werden, wurde am 29. November 1997 der BEFAH e.V. in der Thomaskirche in Hannover-Laatzen ins Leben gerufen.

Heute bestehen bundesweit BEFAH-Elterngruppen. Der eng mit dem LSVD vernetzte Verband nimmt zudem aktiv an Kirchentagen teil und veranstaltet mit Unterstützung des Bundesfamilienministeriums alle zwei Jahre ein Bundeselterntreffen.

In einer Pressemitteilung zum Verbandsgeburtstag heißt es: "Der BEFAH e.V. wird weiterhin in der Öffentlichkeit präsent zu sein! Wird Gesicht zeigen in Kirche und Gesellschaft, um sich einzubringen bei der Auseinandersetzung um die rechtliche Gleichstellung, wird der alltäglichen und gesellschaftlichen Diskriminierung entgegen treten, um vollständige Akzeptanz für homosexuelle Menschen zu erreichen." (cw)

Links zum Thema:
» BEFAH-Homepage
» BEFAH auf Facebook
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 2 Kommentare | FB-Debatte
Teilen: 30                  
Service: | pdf | mailen
Tags: befah, elternverband
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Elternverband BEFAH feiert Geburtstag"


 2 User-Kommentare
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
29.11.2012
08:49:00


(-1, 1 Vote)

Von HarryB


Glückwunsch! Meinen Eltern hätte "damals", bei meinem Coming-Out, so eine Organisation sicher RÜckhalt gegeben! BEFAH war dankenswerter Weise vorgestern auch mit einem Infostand in der Kantine und in der Diskussionsrunde zum Thema "Bullying / Mobbing" beim "It gets better!"-Video-Vorstelllungsabend in Walldorf mit dabei (hier ein Blogpost dazu von T. Trapp:
Link:
scn.sap.com/community/events/blog/2012/11/28/sap-i
s-making-it-better-a-personal-view

).


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
29.11.2012
09:10:42


(+1, 1 Vote)

Von ehemaligem User FoXXXyness


Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg beim Einsatz für unsere Gleichstellung!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 SZENE - DEUTSCHLAND

Top-Links (Werbung)

 SZENE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Drei Barkeeper in Berlin homophob beleidigt Mit "Regenbogenfahne im Herzen": Werner Graf neuer Chef der Berliner Grünen "Homoheiler"-Verein droht wieder freier Träger der Jugendhilfe zu werden Volker Beck: "Ich bin noch lange nicht weg"
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt