Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?18020



Ein düsteres Burggemäuer ist zu sehen, unheimliche Geräusche sind zu hören. Ein Sarg taucht auf, der Deckel öffnet sich mit dem üblichen Knarren. Es steigt jedoch nicht Graf Dracula aus dem Grab, es ist Gräfin Cher, die sich streckt und räkelt, um dann ihren Sohn Chaz (aka Tochter Bono) zu fragen, welches Jahr gerade sei. "2012? Klingt gut für ein Comeback…"

Der amerikanische Youtube-Comedian Charlie Hide parodiert neben Madonna und Lady Gaga besonders gern die Sängerin Cher. Mit der kostenlosen Stream-Veröffentlichung ihrer neuen Single "Women's World" auf ihrer Website Ende November bot die 66-jährige Schwulenikone Hide bestes Satire-Futter. In seinem kurzen Clip zeigt er Cher an der Seite von Abraham Lincoln und bei den Ägyptern. Dass sie es mit ihrem Abschied von der Musikkarriere, den sie mit ihrer "Farewell-Tour" verkündet hatte, nicht ganz ernst meinte, war bereits klar, als sie 2008 ihre Show im "Caesar's Palace" in Las Vegas präsentierte und dort innerhalb von zwei Jahren rund 200 Auftritte absolvierte.

So wie man sich freut, nach längere Zeit mal wieder bei Omi zu Besuch zu sein, so war es auch schön, sie 2010 mit gewohnter Alterslosigkeit und emotionsloser Botox-Mimik im Film "Burlesque" schauspielern zu sehen. Und jetzt – als Replik auf ihr 1995er Album "It's a Men's World" – der neue Song, in dem sie glatt das Gegenteil behauptet. Ein Cher-typischer Dancefloor-Ohrwurm, in der die Cher-üblichen Stichworte "Dancefloor" und "Stronger" im Cher-unausweichlichen Zusammenhang von enttäuschter Liebe fallen. Cher-alternativlos: Nach elf Jahren Pause wird das nächste, das 26. Studioalbum kommen. Irgendwann Anfang 2013. Der Titel ist noch unbekannt. Gerüchte sagen, sie soll sie mit Lady Gaga Christina Aguilera und P!nk an ihren neuen Songs gearbeitet haben. Wir glauben an und hoffen fest auf eine "Farewell? – Ätsch – Comeback!-Tour 2013 bis 2033". Bis es soweit ist, hier schon mal zum auswendig lernen die Lyrics von "Women's World" (cs)

I'm dancin' solo | In the dark on the club floor | I need to let it go | Shake it off stop thinkin' 'bout you. I lose myself in the beat of the drum | Tryin' try-tryin' to forget what you done done | But honey this is a battle that you haven't won. But I'm stronger | Strong enough to rise above |This is a woman's world…



Video: Drag Queens eifern Cher nach

Eine Handvoll früherer Kandidatinnen der Realityshow "RuPaul's Drag Race" hat mal wieder die Mutter aller Drag Queens geehrt.
Lady Gaga und Cher beim CSD New York

Beim CSD New York geben sich die Stars die Klinke in die Hand.
#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
  • 04.12.2012, 22:16h
  • Cher ist für Überraschungen gut - und wer hätte es wirklich geglaubt, sie würde sich auf ihr Altenteil zurückziehen!?!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 CheeeeeeeeeerAnonym
  • 05.12.2012, 00:50h
  • es wird gaaanz sicher ne neue Tour geben.
    Kinners ihr wisst doch:

    Was bleibt nach der atomaren Verwüstung der Erde übrig?
    Kakerlaken und Cher ^^

    Freu mich seeeehr auf das neue Album!!
  • Antworten » | Direktlink »
#3 cher-yAnonym
  • 09.12.2012, 02:14h

  • Ach ick feier jetzt schon ...es is ein traum die diva der diven ist zu neuem leben erweckt...ick tanz alleine,zu dem beat auf dem tanzflur :) ...und ich lass mich gehn...zur mucke von CHER...greatest diva eeeeevvvver
  • Antworten » | Direktlink »