Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?18056
  • 08. Dezember 2012, noch kein Kommentar

Das zweite Studioalbum der Band: "Not That Easy"

Die Wiener Band hat ihr zweites Studioalbum "Not That Easy" aufgenommen

Eve's Fruit, ursprünglich beheimatet tief im Westen Österreichs, mittlerweile ansässig in Wien, stellen sich in den musikalischen Windschatten großer Bands wie Pearl Jam, Alice in Chains, Soundgarden, Kings of Leon und anderer, die auch ihre eigenen Einflüsse widerspiegeln.

Im Mittelpunkt stehen dabei sowohl melancholisch anmutende als auch treibende Gesangsmelodien, getragen von ausgefeilten Gitarrenharmonien und einer grundsoliden Rhythmusfraktion.

Die musikalische Verarbeitung emotionaler Tiefpunkte


(Post-)Grunge, Alternative Rock und eine Prise Indie; Eve's Fruit

Nun hat die 2007 gegründete Band ihr zweites Studioalbum "Not That Easy" veröffentlicht, das unter der Regie von Kurt Ebelhäuser, seines Zeichens Mastermind der Band Blackmail, in der heimeligen Atmosphäre des "Tonstudio 45" aufgenommen und produziert wurde. Für das Mastering konnte Andi Jung gewonnen werden, mit dem bereits viele internationale Musikgrößen zusammenarbeiten durften.

"Not That Easy" thematisiert nicht nur turbulente und ereignisreiche Zeiten in Bezug auf die Band selbst, sondern spiegelt auch die Verarbeitung emotionaler Tiefpunkte auf persönlicher Ebene der Protagonisten wider. Alles in Allem eine abwechslungsreiche Reise durch emotionale Gefilde, die von schwerer düsterer Beklommenheit bis hin zu weiten dynamischen Atmosphären zeugt. (pm/cw)

Youtube | Video zur Single "Caught By Flames"