Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?18135

Winter- und Weihnachtssongs

Scala: "December"

  • 18. Dezember 2012, Noch kein Kommentar

Eigenwilliges Weihnachtsalbum: "December" von Scala & Kolacny Brothers (Bild: PIAS Germany)

Der Mädchenchor und die Kolacny Brothers aus Belgien sorgen seit Jahren für Furore. Nun legen sie mit "December" ein alternatives Weihnachtsalbum vor.

Nach ihrem internationalen Durchbruch im letzen Jahr – inklusive Auftritten bei englischen Gala-TV-Shows wie Royal Variety Show und BBC Sports Personality of the Year – legen Scala & Kolacny Brothers ein winterliches Album mit dem Titel "December" vor. Auf diesem Werk präsentiert Scala wundervolle und atmosphärische Versionen von Songs wie Joni Mitchells "River", Smashing Pumpkins' "Christmastime" und Sufjan Stevens' "Christmas! Let's be Glad".

Eine wunderbare Mischung aus alternativen Winter- und Weihnachtssongs und Stücken, die in die besinnliche Adventszeit passen aber dabei geschickt die zu Tode genudelten Weihnachtslieder links liegen lässt.

Scala & Kolacny Brothers erreichten erstmals ein größeres Publikum über ihre Version des Rammstein Songs "Engel" (2004). Weitere Highlights ihrer Karriere sind die Version des Radiohead Songs "Creep", der unter anderem auch in dem Hollywood Blockbuster "The Social Network" prominent gefeatured wurde. Daneben fanden ihre Songs Einsätze in Filmen und TV Serien wie "The Simpsons", "Desperate Housewives" und "Homeland". Das Weihnachtsgenre ist kein Neuland für Scala: Bereits 2000 erschien das Album "Christmas Time Is Here", 2005 wurde die Single "Last Christmas" veröffentlicht. (cw/pm)

Youtube | Reinhören in das neue Album