Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 11.02.2013           1      Teilen:   |

Mastektomie

Neue Gesundheitsbroschüre für Transmänner

Nützliche Infos für Mastektomie-Patienten und ihre Angehörigen und Freunde
Nützliche Infos für Mastektomie-Patienten und ihre Angehörigen und Freunde

Das Hamburger Magnus-Hirschfeld-Centrum (mhc) hat in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe Hanse-X-Men und dem LSVD Hamburg einen ersten Ratgeber für Transmänner veröffentlicht.

Die Broschüre "Mastektomie. Zur Unterstützung und für einen guten Verlauf" thematisiert die operative Herstellung einer männlichen Brust – für viele Transmänner ein wichtiger Schritt für das persönliche Wohlbefinden. Sie erklärt in den Kapiteln "Vorbereitung vor der OP", "In der Klinik" und "Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus", was Patienten selbst für einen guten Heilungsverlauf tun können, wie sie Komplikationen vorbeugen können, welche Fragen mit dem operierenden Arzt geklärt werden sollten, wie man Komplikationen erkennt, wann man einen Arzt aufsuchen sollte und wie man die Beschwerden dem medizinischen Personal so schildern kann, dass man schnell verstanden wird.

Die 22-seitige Broschüre, die von der Hamburgischen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung finanziell unterstützt wurde, kann über das Magnus-Hirschfeld-Centrum, Borgweg 8, 22303 Hamburg bezogen werden. (cw)

Links zum Thema:
» Trans*beratung im mhc
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher ein Kommentar
Teilen: 24                  
Service: | pdf | mailen
Tags: mastektomie, transmänner, mhc
Schwerpunkt:
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Neue Gesundheitsbroschüre für Transmänner"


 1 User-Kommentar
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
11.02.2013
17:31:32


(0, 0 Vote)

Von ehemaligem User FoXXXyness


Mit Balian Buschbaum nimmt übrigens zum ersten Mal eine Transgenderperson bei "Let's dance!" von RTL teil.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 LIFE & STYLE - GESUNDHEIT

Top-Links (Werbung)

 LIFE & STYLE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Gayromeo-Räuber "Marcus" festgenommen Magdeburg: Einstimmiger Beschluss für Hirschfeld-Gedenktafel "Tapetenwechsel 2.0" im Schwulen Museum* Studie: Intimrasur erhöht Krankheitsrisiko
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt