Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?18754

Mit Marianne Rosenberg und Tim Fischer

Berlin: Spenden-Gala für Hirschfeld-Denkmal


Pionier der Homosexuellenbewegung: Magnus Hirschfeld gründete 1897 das Wissenschaftlich-humanitäre Komitee

Mit einer großen Gala am 27. Mai im Berliner Wintergarten Varieté soll Geld für ein Magnus-Hirschfeld-Denkmal in der Hauptstadt gesammelt werden.

Das Gedenkstätten-Projekt wurde vom Lesben- und Schwulenverband Berlin-Brandenburg (LSVD) initiiert. "Wir wollen daran erinnern, dass die weltweit erste homosexuelle Emanzipationsbewegung im Berlin des 19. Jahrhunderts ihren Ursprung hat", erklärte LSVD-Geschäftsführer Jörg Steinert. Ein Standort für das Denkmal am Magnus-Hirschfeld-Ufer ist bereits auserkoren. Der Uferabschnitt der Spree gegenüber dem Bundeskanzleramt war 2008 nach dem schwulen Sexualwissenschaftler benannt worden. Form und Gestalt sollen in einem künstlerischen Wettbewerb ausgeschrieben werden.

Stargäste der Gala am 27. Mai sind Marianne Rosenberg, Helmut Baumann, Klaus Hoffmann, Tim Fischer, Winnie Böwe und Maren Kroymann. Die Moderation wird Jörg Thadeus übernehmen. Karten ab 19,90 Euro sind bereits im Vorverkauf unter der Telefonnummer (030) 588 433 oder zum Selbstdrucken unter wintergarten-berlin.de erhältlich. (cw)