Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?18790

Moderieren in diesem Jahr einen der Höhepunkte des Kölner CSDs: Andreja Schneider und Ingo Zamperoni

Die 22. Kölner Aids-Gala am 5. Juli 2013 im Maritim Hotel wird von ARD-Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni und Andreja Schneider vom Comedy-Trio Geschwister Pfister moderiert.

Die Zusage der beiden zeige "ihre Offenheit, Akzeptanz und Solidarität gegenüber Menschen mit HIV und Aids", erklärte Michael Schumacher, Geschäftsführer der Aidshilfe Köln. Erwartet werden zum traditionellen Auftakt des CSD-Wochenendes rund 1.800 Besucher.

Mit dem Kauf einer Eintrittskarte unterstützt man die Arbeit der Aidshilfe. Tickets zu Preisen zwischen 20 und 58 Euro sind ab 15. April unter koelner-aidsgala.de oder an einer der Vorverkaufsstellen von KölnTicket erhältlich, dann soll auch das detaillierte Programm bekanntgegeben werden..

Der Zugang zur Kölner Aids-Gala ist für Menschen mit Behinderung barrierefrei. Zudem wird das gesamte Programm in Gebärdensprache übersetzt. (cw)