Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?18807

Die RainbowZebras sind der schwul-lesbische Fanclub des MSV Duisburg

Am kommenden Wochenende treffen sich über 80 Fußballfans von mindestens 17 schwul-lesbischen Fanclubs aus Europa in Duisburg. Organisiert wird die 12. internationale Konferenz der Queer Football Fanclubs (QFF) von den heimischen RainbowZebras.

Den Auftakt macht ein gemeinsames Warm-up am Freitagabend, den 22. März. Am Samstag bietet QFF erstmals vier Workshops an, bei denen die Mitglieder über Zielsetzungen, Programm und Chancen ihrer gemeinsamen Arbeit diskutieren. Fankultur, internationale Zusammenarbeit und Kooperation mit anderen LGBT- Organisationen stehen im Vordergrund. Zudem wird ein neuer QFF-Sprecherrat gewählt. Am Samstagmittag findet eine Aktion zur internationalen Woche gegen Rassismus statt. Am Abend organisiert DU-Gay e.V die Party "Euphoria meets Soccer".

"Es ist immer schön zu sehen, dass Schalker mit Dortmundern oder Duisburger mit Düsseldorfern gut zusammen arbeiten und feiern können", freut sich RainbowZebras-Vorsitzender Chris Schulze auf das Treffen. (cw)