Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=18827
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Homo-Gurke für Volker Kauder


#31 finkAnonym
  • 21.03.2013, 12:44h
  • Antwort auf #29 von goddamn liberal
  • >"wen willst Du mit sowas überzeugen?"

    sich selbst. als guter katholik lernt man, wie ein hundertmal gemurmeltes mantra die eigene psyche von lästigen zweifeln und unschönen graustufen reinwaschen kann.

    www.youtube.com/watch?v=O8RNOol3tw4

    dass es einen unterschied macht, ob jemand eine kleine rechtsanpassung ohne echte gleichstellung, die gleichstellung innerhalb eines (wieder abschaffbaren!) sondergesetzes oder die eheöffnung fordert, und dass es eine RIESENunterschied macht, ob man (wie du ja sagst) die gleichstellung widerwillig hinnimmt, weil man dazu eh gezwungen wird, oder ob man sie von herzen für RICHTIG UND GERECHT hält - das fällt dabei unter den tisch.

    aber t.j. glaubt ja auch, dass schwedische bischöfinnen sein leben positiv beeinflussen. placebos gibt es halt auch in der politik...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #29 springen »
#32 Tim_ChrisProfil
  • 21.03.2013, 17:56hBremen
  • Der Mann braucht keine Homo-Gurke, sondern stabiles, solides Werkzeug, mit dem er das Brett vor seinem Kopf entfernen und die Schrauben in seinem Kopf wieder ordentlich anziehen kann.
  • Antworten » | Direktlink »
#33 JoonasAnonym
  • 21.03.2013, 20:14h
  • Antwort auf #22 von Timm Johannes
  • "Gerade das ist aber die falsche Entscheidung, die Ronny Pohle getroffen hat. Es gilt in der CDU Überzeugungsarbeit zu leisten, auch wenn es noch so mühsam ist."

    Ronny Pohle hat jahrelang versucht, die CDU zu ändern. Jahrelang erfolglos. Und dann war es richtig, auszutreten und diesen Verein nicht noch länger moralisch und finanziell zu unterstützen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #22 springen »
#34 I Ramos GarciaAnonym
#35 Timm JohannesAnonym
  • 21.03.2013, 21:37h
  • Meine Steuerverschwendungs-Gurke geht übrigens dieses Jahr an den deutschen Verteidigungsminister Thomas de Maizière.

    *
    www.tagesschau.de/inland/drohnen110.html

    Bereits jetzt 600 Millionen Euro zu Lasten des deutschen Steuerzahlers in den "Sand gesetzt"; weitere 500 Millionen Euro würden bei Erwerb an Mehrkosten hinzukommen.

    Unglaublich, was sich das deutsche Verteidigungsministerium da an Fehlinvestition im Drohnensektor leistet.
  • Antworten » | Direktlink »
#36 Wie immerAnonym
  • 22.03.2013, 02:01h
  • Antwort auf #9 von Schimanski

  • Ne, war leider eine falsche Info durch die Medien.
    Geht auch im neuen Schimanski wohl doch um das übliche Tatort Lieblingsthema
    " gute Männer retten weibliche Minderjährige aus der sexuellen Gewalt böser Männer"
    Wetten?
    Ginge es um Stricher, die "rettenden Ermittler " des Falls würden in den Medien nicht als "testosteronbeladene Helden" beschrieben werden.
    (So wie Macho- Ermittler und generell Filmhelden auch nie schwul sein dürfen...)
  • Antworten » | Direktlink » | zu #9 springen »
#37 SebiAnonym
  • 22.03.2013, 11:38h
  • Antwort auf #33 von Joonas
  • Richtig!

    Wenn man mal sieht, wie sogar in der "Jungen Union" gegen uns gehetzt wird, dann wird klar, dass sich die CDU/CSU auch in den nächsten Jahrzehnten kaum ändern wird.

    Wenn der Kampf zum Ändern aussichtslos ist, sollte man dann auch austreten und die nicht mit der eigenen Mitgliedschaft auch noch unterstützen.

    Da ist die eigene Zeit und Kraft anderswo besser eingesetzt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #33 springen »
#38 Simon1979Anonym
#39 userer
#40 gatopardo
  • 22.03.2013, 18:10h
  • Antwort auf #30 von hobby
  • Wilhelm II soll in Doorn (niederländisches Exil) auch jubelnd Stecknadeln auf der Landkarte gesetzt haben, immer wenn ein weiteres Land von Germanen am Anfang des II.Weltkrieges besetzt wurde. Kauder steht ihm in Sachen Schlichheit keineswegs nach und er setzt heute seine dämlichen moralischen Nadeln gegen gesellschaftlichen Fortschritt. Welche Religion übt dieser Hanswurst eigentlich aus ? Mich kotzt dessen schwäbelnder Dumpfsinn schwer an und ich habe mich gegen den Typen weitgehend radikalisiert.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #30 springen »

» zurück zum Artikel