Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?19334

Bildband "American Eros"

Der Mann als Sexobjekt


Macht Appetit auf Männer: "American Eros"

Mark Henderson hat seinen fünften großformatigen Hochglanz-Fotoband vorgelegt.

Strotzende Muskeln, dicke Geräte und stramme Hintern befriedigen definitiv auch den größten Appetit auf Männer! Mark Henderson ist einer der produktivsten US-Männerfotografen der Neuzeit – mit "American Eros" legt er nun seinen fünften großformatigen Hochglanz-Fotoband vor.

Mit gewohnter Perfektion rückt er auch in seinem neuesten Werk makellose Männerkörper ins rechte erotische Licht – so viele allerdings waren es noch nie! Auf fast 300 Seiten kann man sexy Kerle ganz privat zwischen Haus und Pool genießen!

Mit seinem legendären Bildband "Household Idols" konnte Mark Henderson 2009 einen beeindruckenden und erfolgreichen Erstling präsentieren. Die perfekt gebauten Männer, die er in aufwendig ausstaffierten Landhaus-Settings ablichtete, kamen beim Publikum so gut an, dass mit "Suburban Pleasures" ein Nachfolger nicht lange auf sich warten ließ. Für seinen dritten Fotoband "Poolside" inszenierte Mark Henderson perfekt trainierte Models am Wasser – mit und ohne Badehose. Im vergangenen Jahr erschien "Luminosity" mit Aktaufnahmen aus seinem eigenen Haus. (cw)

Infos zum Buch

Mark Henderson: American Eros. Bildband. 288 Seiten. Farbe. Hardcover mit Schutzumschlag. Format: 26,0 x 34,0 cm. Bruno Gmünder Verlag. Berlin 2013. 79,95 €. ISBN 978-3-86787-497-7