Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 03.06.2013           2      Teilen:   |

Größte Pride-Parade der Welt

Millionen demonstrieren beim CSD Sao Paulo

Die "Parada do Orgulho LGBT de São Paulo" verlief friedlich
Die "Parada do Orgulho LGBT de São Paulo" verlief friedlich

Beim größten CSD der Welt haben am Sonntag nach Angaben der Organisatoren 3,5 Millionen Menschen trotz Regens am Straßenrand für gleiche Rechte demonstriert.

Auf Plakaten und Transparenten forderten die Aktivisten ein Ende der Homophobie und eine Gleichstellung von Schwulen und Lesben im Eherecht. An der Parade nahmen auch hochrangige Politiker wie der Gouverneur des Bundesstaates, der Kulturminister und Fernando Haddad, der Bürgermeister von Sao Paulo, teil. Haddad erklärte, dass die größte Ressource seiner Stadt die Vielfalt der Bürger sei. 2.000 Polizisten schützten die Veranstaltung. Größere Zwischenfälle gab es nicht.

In Brasilien wird derzeit in der Öffentlichkeit über die Ehe-Öffnung diskutiert, nachdem eine Kontrollbehörde die Standesämter angewiesen hatte, Schwule und Lesben nicht länger zu diskriminieren (queer.de berichtete). Das Parlament hat sich bislang geweigert, formal die Gleichstellung zu beschließen. Bürgerrechtler machen dafür den großen Einfluss von katholischen und evangelikalen Kirchen auf die Politik verantwortlich. Knapp drei Viertel der 190 Millionen Brasilianer sind Katholiken. (dk)

Youtube | Eindrücke von der CSD-Parade
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 2 Kommentare | FB-Debatte
Teilen: 138                  
Service: | pdf | mailen
Tags: brasilien, csd
Schwerpunkte:
 Brasilien
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Millionen demonstrieren beim CSD Sao Paulo"


 2 User-Kommentare
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
03.06.2013
17:36:16


(+4, 4 Votes)

Von ehemaligem User FoXXXyness


Von solchen Teilnehmerzahlen können die CSDs in aller Welt nur träumen! Man stelle sich einmal die Menge beim CSD in Berlin, Köln oder Hamburg vor!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
03.06.2013
22:54:10


(+4, 4 Votes)

Von Gerrit


"Haddad erklärte, dass die größte Ressource seiner Stadt die Vielfalt der Bürger sei."

Das haben viele leider noch nicht kapiert... Oder wollen es nicht kapieren...


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 SZENE - INTERNATIONAL

Top-Links (Werbung)

 SZENE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck: "Ich bin noch lange nicht weg" Leander Haußmann will Merkel wählen – wenn sie die Ehe öffnet Bis zum Jahr 2000 durften Schwule keine Berufssoldaten werden Volker Beck: Der Beste wurde kaltherzig abserviert
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt