Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?19365

Schwule Kurzfilme

Coming of Age Vol. 5


Kees verliebt sich in den attraktiven und athletischen Raufbold Charel

Highlight auf der neuen Kurzfilm-DVD von cmv-Laservision ist das holländische Drama "Spielen oder Sterben" über die Beziehung zweier schwuler Schüler.

Mittelpunkt dieser neuen DVD von cmv-Laservision ist der preisgekrönte holländische Kurzfilm "Spielen oder Sterben" (Spelen of sterven), der den sensiblen, introvertierten Kees zeigt, der sich ausgerechnet in Charel verliebt, den attraktiven und athletischen Raufbold der Klasse.

Als Kees glaubt, ihn vielleicht für sich interessieren zu können, stürzt er sich damit in einen Strudel der Ereignisse, der in einer schrecklichen Tragödie endet.

Die DVD bietet fünf weitere Kurzfilme zum Thema Coming of Age


Die DVD ist am 7. Juni 2013 bei cmv-Laservision erschienen

Darüber hinaus vereint die DVD fünf Bonusfilme in einer Gesamtlänge von 60 Minuten: "The Love Within" stellt die Beziehung dreier Studenten auf den Prüfstand: vorwärts zu streben, heißt nicht, jemanden zurücklassen zu müssen.

"Thermopylae" lässt einen Lehrer erzittern, der glaubt, sich einem Schüler zu emotional genähert zu haben. "Love, Death & Cars" stellt der homo- die heterosexuelle Liebe gegenüber: "Was passiert, wenn Du Deinen Traumprinzen gefunden hast … nur, der ist nicht schwul!"

In "Coffee" wollen Polly, John und Jane herausfinden, ob Pollys Ex-Freund Chris nicht doch schwul sein könnte. Der Kaffee ist aber nicht der einzige, der hier richtig heiß ist. "Sexy Grandpa" wiederum heißt der fünfte Bonusfilm. (pm)

Infos zur DVD

Spielen oder Sterben – Coming of Age Vol. 5 (Originaltitel: Spelen of sterven). Kurzfilm. Niederlande 1990. Regie: Frank Krom. Darsteller: Tjebbo Gerritsma, Simon Gribling, Joost Hienen, Geert Hunaerts, Cock van der Lee. Laufzeit: 47 Minuten. Sprache: holländische Originalfassung. Untertitel: Deutsch, Englisch (optional). Bonus-Kurzfilme: "The Love Within", "Thermopylae", "Love, Death & Cars", "Coffee" und "Sexy Grandpa". FSK 16, cmv-Laservision


#1 BlasimusProfil
  • 18.06.2013, 16:33hHamburg
  • Warum die beiden Schüler jetzt schwul sind, entzieht sich meiner Kenntnis. Nur weil ein junger Schüler seinen starken Mitschüler bewundert, muss er noch lange nicht schwul sein.
    Für mich deutete jedenfalls nichts auf irgendwelche Schwulitäten hin. Das einzig Schwule an dem Film_Leben oder Sterben_ war der entblößte Penis des einen Schülers. Aber wenn wir ganz ehrlich sind, gibt es davon heute auch genug im Netz.
    Aber es gibt was ganz Perverses an dieser DVD. Ist Queer.de sicher nicht aufgefallen. (Hasse es immer, wenn die Leute Filme rezensieren, die diese aber nicht anschauen)
    Die Kurzfilme: _Coffee_, _The Love Within, Love_,_ Death and Cars_,_ Thermopylae_ und _Sexy Grandpa_ gibt es bereits auf der _Coming of Age 4_ DVD.
    Da versucht wohl wieder eine Firma, die Homos für dumm zu verkaufen. Und die Homos machen fleißig mit.
    Danke Queer.de
  • Antworten » | Direktlink »