Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?19539

(Bild: German-Rainbow-Open)

Die neunten German-Rainbow-Open finden am 5. und 6. Oktober im Golfclub Winstongolf in Vorbeck (Mecklenburg-Vorpommern) statt.

Gespielt wird auf beiden 18-Loch-Plätzen der Anlage, die 2011 als bester neuer Golfplatz Deutschlands mit dem Golfmagazin-Award ausgezeichnet wurde. Das Turnier ist ein Wettspiel nach der Spielform "Stableford" und läuft über 36 Löcher an zwei Tagen. Es bietet hohes Spielniveau, ist aber auch für Einsteiger geeignet.

Der Sieger und die Siegern werden jeweils mit dem "Pink Jacket" geehrt, eine augenzwinkernde Hommage an das berühmte Masters in der US-Stadt Augusta.

Noch können sich Golfbegeisterte anmelden, müssen sich aber beeilen: Die Teilnehmerzahl ist auf 150 Spieler beschränkt. Meldeschluss für das diesjährige Turnier ist der 15. September 2013. Die Gebühr beträgt 189 Euro, teilnahmeberechtigt sind Spieler ab Handicap -54 (Platzerlaubnis).

Knapp 100 Golfer sind bereits angemeldet. Das Event ist europaweit einzigartig und rund 85 Prozent der Teilnehmer sind seit 2005 regelmäßig dabei. Sie kommen nicht nur aus ganz Deutschland, sondern auch aus Europa, den USA und Hongkong.

Für Noch-Nicht-Golfer steht zudem ein halbtägiger, kostenloser Schnupperkurs unter professioneller Anleitung auf dem Programm. Höhepunkt des nicht-sportlichen Teils des Turniers ist die "Playersnite", eine Abendveranstaltung in der historischen Kulisse des Hotels Schloss Basthorst. (pm/dk)