Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?19638

Die Romanverfilmung ist auf DVD und Blu-ray erhältlich

Die Verfilmung des Briefromans "Vielleicht lieber morgen" von Stephen Chbosky ist ab sofort auf DVD erhältlich.

Charlie ist gerade auf die High School in der amerikanischen Industriestadt Pittsburgh gekommen und schlägt sich mit alterstypischen Problemen herum. Als er den lebenslustigen schwulen Mitschüler Patrick und dessen Schwester Sam kennenlernt, verändert sein Leben.

Er verliebt sich in die "außerordentlich schöne" Sam und genießt in einem neuen Freundeskreis Neues: Neben der ersten großen Liebe durchlebt er wilde Partys und Drogen. Doch es gibt Rückschläge, die auf seine frühe Jugendzeit zurückzuführen sind.

Auch unter dem Titel "Das also ist mein Leben" bekannt

"Vielleicht lieber morgen" ist die Verfilmung des gleichnamigen Briefromans, der hierzulande auch unter dem Titel "Das also ist mein Leben" bekannt ist. Unter "Briefroman" versteht man eine Sammlung fiktiver Briefe, die sich in ihrer Präsentation zu einer Romanhandlung verdichten.

Autor Stephen Chbosky übernahm für den Film selbst die Regie und vereint mit Logan Lerman ("Percy Jackson"), Ezra Miller ("We need to talk about Kevin") und "Harry Potter"-Star Emma Watson in den Hauptrollen sowie Melanie Lynskey ("Up in the Air"), Nina Dobrev ("Vampire Diaries"), Paul Rudd ("Woher weißt Du, dass es Liebe ist?") und Joan Cusack (Oscar-Nominierung für "In & Out") in den Nebenrollen einen großartigen Cast vor der Kamera. Produziert wurde der Film von John Malkovichs "Mr. Mudd", der Produktionsfirma hinter "Juno".

Durch die Behandlung von sehr kontroversen Themen, wie Drogenkonsum, sexuellem Missbrauch und Selbstmord, wurde der Roman in den Vereinigten Staaten viel diskutiert. (cw/pm)

Youtube | Offizieller deutscher Trailer zum Film
Infos zur DVD

Vielleicht lieber morgen. Originaltitel: The Perks of Being a Wallflowe. Coming-of-Age-Drama. USA 2012. Regie: Stephen Chbosky. Darsteller: Emma Watson, Logan Lerman, Nina Dobrev, Ezra Miller, Mae Whitman. Laufzeit: 99 Minuten. Sprachen: englische Originalfassung, deutsche Synchronfassung. Untertitel: Englisch, Deutsch (optional). FSK 12. Capelight Pictures