Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?19807
  • 10. August 2013, Noch kein Kommentar

Die australische Band Worldfly tourt mit emotionalem Indie-Rock seit Jahren durch deutsche Konzerthallen und Fußgängerzonen

Das zweite Album "A World Gone Crazy" enthält eine Liebeserklärung an Deutschland.

Als Sänger und Gitarrist Michael Maher in jungen Jahren als Backpacker das erste Mal nach Deutschland kam, konnte der Australier nicht ahnen, dass er seine zweite Heimat gefunden hatte. Seine Band Worldfly tourt mit ihrem melodischen Alternative Rock/Pop seit Jahren von Heidelberg aus durch ganz Deutschland und hat sich eine treue Fanbasis erspielt.

Mit ihrem zweiten Album "A World Gone Crazy" veröffentlichen sie erstmals bei Dramatico Entertainment. Ihre erste Single, eine Cover-Version des Reinhard Mey-Klassikers "Über den Wolken" ist Worldflys Liebeserklärung an Deutschland und ist ein erklärter Live-Favorit bei Band und Konzert-Publikum. Auf dem ansonsten englisch-sprachigen Album zeigen Worldfly ihre ganze musikalische Bandbreite. (cw)

Youtube | Worldflys Liebeserklärung an ihre zweite Heimat Deutschland: "Über den Wolken"