Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?1994

Los Angeles Die bei Schwulen beliebte US-Modekette Abercrombie & Fitch hat sich außergerichtlich geeinigt, afro-amerikanischen, spanischen und asiatischen Mitarbeitern und Bewerbern die Gesamtsumme von 40 Millionen US-Dollarn zu zahlen. Zuvor war die Firma von einigen Minderheitenvertretern und später auch von der U.S. Equal Employment Opportunity Commission angeklagt worden, Minderheiten zu diskriminieren - Abercrombie & Fitch habe es darauf abgelegt, vor allem weiße Mitarbeiter einzustellen. Die Firma muss nun auch Diversity-Richtlinien erlassen und verpflichtete sich, auch in ihren Katalogen mehr Vielfalt abzubilden. (nb)



#1 wolfAnonym
#2 verdi-chefAnonym
#3 blnlivbb38Anonym
#4 OlafAnonym