Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?2022
  • 24. November 2004, noch kein Kommentar

Rom Die Computer im italienischen Senat wurden am Dienstag mit einem "Porno-Wurm" infiziert, berichtet die Tageszeitung "Il Messagero". Sämtliche Rechner des Parlamentes waren blockiert, die Abgeordneten sahen lediglich schwule Porno-Bilder. Erst in den frühen Morgenstunden gelang es Computer-Experten, den Senat vom "worm-rbot.zy" zu befreien. Als Hintergrund der Attacke wird die umstrittene Entlassung eines Assistenten des stellvertretenden Senatssprechers vermutet (queer.de berichtete). Dario Mattiello wurde gefeuert, nachdem Bilder von ihm aufgetaucht waren, bei denen er auf einer Schwulen-Party zu sehen war. Nach Angaben der Polizei sei es so gut wie unmöglich, die Urheber der Attacke zu ermitteln. (dk)