Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 12.10.2013               Teilen:   |

"Ring Ring"

Der frühe Sound von ABBA

Das Originalalbum wurde mit 13 Bonustracks erweitert, darunter vier Songs, die bisher noch nie auf CD erschienen sind. Dazu gibt es eine DVD mit seltenen Fernsehaufnahmen.
Das Originalalbum wurde mit 13 Bonustracks erweitert, darunter vier Songs, die bisher noch nie auf CD erschienen sind. Dazu gibt es eine DVD mit seltenen Fernsehaufnahmen.

Das 1973 erschienene Debütalbum "Ring Ring" wurde in der "ABBA Deluxe"-Serie neu veröffentlicht.

Die neue Veröffentlichung in der "ABBA Deluxe"-Serie ist das ursprünglich 1973 erschienene Debütalbum "Ring Ring". Neben bekannten Titeln wie "He Is Your Brother" und dem bahnbrechenden Titelsong enthält die neue Edition mit "People Need Love" auch die erste Aufnahme der Band. Die "Deluxe Edition" von "Ring Ring" dokumentiert die ersten Schritte von Agnetha, Björn, Benny und Anni Frid (Frida) auf dem Weg zum Weltruhm.

Die erste Disc des Sets bietet das Originalalbum, das um 13 Bonustitel erweitert wurde. Darunter mehrere Singles, die auf keinem Album zu finden sind, sowie die Originalversionen der Albumtracks 'I Saw It In The Mirror' und 'I Am Just A Girl'. Beide waren von Björn und Benny für andere Künstler produziert worden.

Fortsetzung nach Anzeige


Backing Vocals von Agnetha

Die Bandbreite von ABBAs frühem Sound wird auch auf den weiteren Bonussongs deutlich, unter anderem bei "There's A Little Man", mit Backing Vocals von Agnetha. Es war Agnethas erster Beitrag zu einer von Björn und Benny geschriebenen und produzierten Aufnahme. Mit 'Man Vill Ju Leva Lite Dessemellan' gelang Frida 1972 ein Hit, bei dem die anderen ABBA-Mitgliedern die Backingvocals beisteuerten. 'En Hälsning Till Våra Parkarrangörer' ist eine rare zu Werbezwecken aufgenommene "Spoken Word"-Single von 1972, auf der die vier über ihre im folgenden Jahr anstehende Konzerttour durch Schweden sprechen. Die Hitsingle 'Hej Gamle Man!' von 1970 ist die erste, auf der tatsächlich alle vier Mitglieder dabei waren. Und 'Välkommen Till Världen' von Lill-Babs (1971) wurde von Benny geschrieben und produziert und durch die Backingvocals von allen vier ABBA-Mitgliedern aufgewertet.

Die DVD zeigt beispielsweise seltene TV-Auftritte von "People Need Love" und "Ring Ring" aus dem schwedischen und österreichischen Fernsehen. Außerdem einen Bericht aus dem schwedischen Fernsehen von 2012, in dem Benny über den Entstehungsprozess des Songs 'Ring Ring' spricht, der bereits den vielschichtigen Sound besitzt, für den ABBA berühmt sind. In dem Bericht beleuchtet Benny den kreativen Prozess der Band.

Darüber hinaus beinhaltet das Package ein 20-seitiges illustriertes Booklet mit einem umfangreichen Essay über die Entstehung des Albums. (pm)

Links zum Thema:
» In das Album bei Amazon reinhören
» Offiizielle ABBA-Homepage
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: abba, ring ring
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Der frühe Sound von ABBA"


 Bisher keine User-Kommentare


 CD - POP

Top-Links (Werbung)

 CD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Magdeburg: Einstimmiger Beschluss für Hirschfeld-Gedenktafel "Tapetenwechsel 2.0" im Schwulen Museum* Studie: Intimrasur erhöht Krankheitsrisiko Mehr Geld für LGBTI-Projekte im Norden
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt