Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?20493

Filmklassiker "Judas Kiss"

Zurück in die schwule Zukunft


Schwule Liebe und jede Menge Sex auf einer Zeitreise: "Judas Kiss" (Bild: Pro-Fun Media)

  • 22. November 2013, Noch kein Kommentar

Das Romantik-Drama "Judas Kiss" um einen homosexuellen Filmemacher, der durch die Zeit reist, wurde in die "20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection" aufgenommen.
Eine Anomalie in der Zeit gewährt dem schwulen Filmemacher Zach Wells, dem einstmaligen Wunderkind Hollywoods, eine zweite Chance, als er kurzfristig als Jurymitglied an seiner alten Uni einspringt. Dort kommt es bereits in der ersten Nacht zu einem heißen One Night Stand mit dem übertalentierten Studenten Danny, der nicht nur Zachs alten Künstlernamen benutzt, sondern anscheinend auch dessen jüngeres Ich verkörpert!?

Ein Zeitreisecocktail – sexy, smart und romantisch


"Judas Kiss" gilt als die schwule Version des Sci-fi-Klassikers "Zurück in die Zukunft"

Doch während Danny – neben diversen Affären, Eifersuchtsdramen auf dem Campus, Partys und hübschen Jungs – für seine Karriere über Leichen geht, feilt Zach bereits an ihrer "gemeinsamen" Vergangenheit und macht sie beide zum magischen Spielball zukünftiger Möglichkeiten.

Wundervoll fotografiert und mit großartigen, hinreißend aussehenden Darstellern besetzt (u.a. Charlie David "Dante's Cove" und Film- & Erotikstar Brent Corrigan "Another Gay Sequel"), bietet "Judas Kiss" mehr witzige und berührende Überraschungen als "Zurück in die Zukunft".

Der außergewöhnlicher Zeitreisecocktail von Regisseur J.T. Tepnapa ist sexy, smart und romantisch und gehörte zu den berührendsten Filmen des Jahres 2011. Bereits zwei Jahre später hat Pro-Fun das Romantik-Drama verdienterweise in seine "20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection" aufgenommen. (cw/pm)

Youtube | Offizieller deutscher Trailer zum Film
Infos zur DVD

Judas Kiss. Romantik-Drama. USA 2011. Regie: J.T. Tepnapa. Darsteller: Charlie David, Richard Harmon, Brent Corrigan (aka Sean Paul Lockhart), Timo Descamps, Julia Morizawa, Dennis Bateman, Genevieve Buechner, Dale Bowers. Laufzeit: ca. 91 Minuten. Sprachen: deutsche Synchronfassung, englische Originalfassung Untertitel: Deutsch (optional). FSK 16. Pro-Fun Media
Galerie:
Judas Kiss
10 Bilder