Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?20658

Spanische Flaggen und nackter Oberkörper beim Gay Pride in Madrid (Bild: Brocco / flickr / by-sa 2.0)

Gewinne eine Luxus-Reise für zwei Personen nach Madrid: Lade ein Foto von einem Spanien-Urlaub hoch und sage uns, warum Du Spanien brauchst!

Spanien ist das beliebteste LGBT-Reiseziel in Europa, und das aus vielen guten Gründen: Spanien lockt mit viel Sonne und angenehmen Temperaturen, es gibt viele tolle Strände – nicht nur auf den Inseln Ibiza und Gran Canaria. Leckere Tapas findet man dort überall, auf traditionelle Art oder ganz modern zubereitet. Und dazu einen Rioja oder einen der leckeren lokalen Weine genießen, oder sich in der Szene von Barcelona oder Madrid austoben: Spanien bietet in seiner Vielfalt wirklich für jede und jeden etwas! Dazu kommen noch ein enormes Kulturangebot, atemberaubende Naturlandschaften und vor allem: offene und gastfreundliche Menschen. Die Toleranz spiegelt auch die Rechtslage wider: Bereits seit 2005 ist in Spanien die Ehe für Lesben und Schwule möglich.

Aber was fasziniert Euch besonders an dem vielfältigen und toleranten Land im Südwesten Europas? Dies wollen wir in einer gemeinsamen Aktion mit dem Spanischen Fremdenverkehrsamt herausfinden. "I need Spain" heißt unser dreimonatiger Foto-Wettbewerb. Lade bis zum 15. März 2014 auf queer.de einfach Dein schönstes Bild von einem Spanien-Urlaub hoch, schreib dazu, was Dir an diesem Ort besonders gut gefallen hat und gewinne eine Luxus-Reise für zwei Personen nach Madrid.

Mit Lufthansa und dem Madrider Fremdenverkehrsamt zum 5-Sterne-Hotel Hospes


So könnte Dein Fotobeitrag aussehen: "I need Spain – ich brauche Spanien.. weil ich in Chueca so viele coole Leute beobachten kann" (Bild: Juanjo Zanabria Masaveu / flickr / by 2.0)

Unser Partner Lufthansa hat dafür freundlicherweise die beiden Hin- und Rückflugtickets in der Economy Class zur Verfügung gestellt. Und das Madrider Fremdenverkehrsamt verwöhnt den Gewinner mit drei Übernachtungen im Doppelzimmer im 5-Sterne-Hotel Hospes Madrid, zwei Madrid Cards, einer Madrid City Tour, einer geführten Führung durch das Museum Thyssen Bornemisza, dem Besuch einer Flamenco-Show im Corral de La Moreria (mit Abendessen) sowie einer Wellnessanwendung im Spa des Hotels.

Das Hochladen geht kinderleicht. Alle, die ein Bild posten, nehmen automatisch an der Verlosung teil. Du kannst gerne auch mehrere Fotos hochladen, die Gewinnchance erhöht sich dadurch jedoch nicht. Das jeweils neueste Spanien-Bild erscheint automatisch auf der Startseite von queer.de, User können sich hier durch die Galerien klicken.

Und jetzt bist Du am Zug! Lade jetzt ein Foto hoch und teile Deine Spanien-Erinnerungen mit den anderen Usern! Vielen Dank dafür, wir drücken Dir die Daumen! (mize)



#1 StretchingmasterProfil
  • 17.12.2013, 18:16hEssen / Holsterhausen
  • Somit sind alle User vom Gewinnspiel ausgeschlossen die noch nie in Spanien waren!!!

    Würde dieses schöne Land auch gern einmal kennen lernen. Aber Essig is.

    Demnächst wird es vielleicht ja auch mal ein Gewinnspiel für alle die geben die schon mal auf dem Mount Everest gewesen sind. Da hält sich dann auch die Teilnehmerzahl sehr in Grenzen.

    Dann wünsche ich den Glückspilzen, die schon dort waren, mal viel Glück für das Gewinnspiel.

    Ich bin leider raus

    Und Tschüss
  • Antworten » | Direktlink »
#2 MoonAnonym
#3 MariposaAnonym
  • 17.12.2013, 21:00h
  • Ich war schon oft dort - ich kann auch die Sprache, es sencillamente mi pasion......
  • Antworten » | Direktlink »
#4 Harry1972Profil
  • 18.12.2013, 02:29hBad Oeynhausen
  • Ich müsste erst ein Foto raussuchen und digitalisieren. Das letzte Mal war ich 1986 in Spanien, dafür aber die ersten 14 Jahre meines Lebens oft sogar zweimal jährlich dort.
    Ich brauche Spanien, weil es ein Teil von mir geworden ist, den ich irgendwann wieder erkunden will.
  • Antworten » | Direktlink »
#5 michael008
  • 18.12.2013, 12:31h
  • Ich habe zwei Jahre in Spanien gewont und gearbeitet.
    Seit dem empfinde ich Spanien für immer auch als meine Heimat.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 FoXXXynessEhemaliges Profil
#7 gatopardo
  • 19.12.2013, 18:31h
  • Wenn man ein Leben lang Spanien gewohnt ist, fallen einem die Besonderheiten des Landes gar nicht mehr auf und man verbringt seinen Urlaub auch gern einmal in einem anderen Land. Und für diejenigen, die gerne ausgehen, sei daran erinnert, dass es ausser Madrid keine andere europäische Grosstadt gibt, in der sich ein ganzes geschlossenes schwul-lesbisches Viertel (Chueca) anbietet, wo vom Frisör über Sauna und Restaurants bis Clubs und Discos für jeden Geschmack etwas dabei ist.
  • Antworten » | Direktlink »