Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 23.12.2013               Teilen:   |

"LA-LA Land"

Sündenbabel Hollywood

Pro-Fun hat den Film aus dem Jahr 2011 bereits jetzt in seine "20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection" aufgenommen
Pro-Fun hat den Film aus dem Jahr 2011 bereits jetzt in seine "20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection" aufgenommen

Caspar Andreas' Film "LA-LA Land" wurde neu in die "20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection" aufgenommen.

Mit der Ankunft in der Stadt der Engel beginnt für den bildhübschen Ex-New Yorker Adam ein beispielloser Ritt durch das Mekka des Showbiz mit all seinen schillernden wie verdorbenen Seiten. Um in "LA-LA Land" bestehen zu können, braucht der naive Herzensbrecher mit den funkelnden blauen Augen und dem ansteckenden Lachen nicht nur Ausdauer, Talent und Ellenbogen, er muss sich ferner entscheiden: Liebe und Freundschaft oder Ruhm und Reichtum…

Caspar Andreas ("Violet") gelingt mit "LA-LA Land" ein fesselnder, zuweilen äußerst romantischer und ungeschminkt schwuler Blick ins Sündenbabylon Hollywoods. Angelehnt an den gleichnamigen, halbbiografischen Roman von Andy Zeffer ("The Fluffer") wird die mehrfach ausgezeichnete Verfilmung abgerundet durch einen starken Cast, witzige Cameos und die Traumbesetzung des – ausgesprochen sexy – All-American Boy Matthew Ludwinski. Pro-Fun hat den Film aus dem Jahr 2011 bereits jetzt in seine "20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection" aufgenommen. (cw/pm)

Anzeige


Youtube | Offizieller deutscher Trailer zum Film
  Infos zur DVD
Going Down in La-La Land. 20 Years Pro-Fun Media Cinema Collection. Spielfilm, USA 2011. Regie: Casper Andreas. Darsteller: Matthew Ludwinski, Allison Lane, Michael Medico, Casper Andreas, John Shile, Alec Mapa, Bruce Vilanch, Judy Tenuta, Jesse Archer. Laufzeit: ca. 104 Minuten. Sprache: englische Originalfassung. Untertitel: Deutsch (optional). FSK 16. Pro-Fun Media
Links zum Thema:
» Die DVD bei Pro-Fun bestellen
Mehr zum Thema:
» Ausführliche Filmkritik: Das schwule "La-La Land" ist nicht lustig (13.06.2012)
Galerie
Going Down in La-La Land

9 Bilder
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: la-la land, hollywood, pro-fun
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Sündenbabel Hollywood"


 Bisher keine User-Kommentare


 DVD - DRAMEN

Top-Links (Werbung)

Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Israel: Gleichstellung ausländischer Homo-Partner geplant Tag der Menschenrechte: EKD wirbt für LGBTI-Gleichbehandlung Die Poesie der ersten schwulen Liebe US-Politiker: Homo-Paare sind von Dämonen besessen
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt