Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?207
  • 29. Oktober 2003, noch kein Kommentar

Durham Mehrere kirchliche Gruppen haben Protest gegen die Amtseinführung des offen schwulen Bischofes Gene Robinson angekündigt. Das rechtskonservative American Anglican Council will die Zeremonie in der Universität von New Hampshire stören, zugleich einen "Gegengottestdienst" abhalten. Auch der ultrarechte Prediger Fred Phelps will nach Durham reisen und mit Anhängern vor der Kirche protestieren. Phelps wurde weltweit bekannt, als er nach der brutalen Ermordung des schwulen Teenagers Matthew Shepard zur Beerdigung anreiste und Plakate wie "Verbenne in der Hölle" und "Gott hasst Schwuchteln" mitbrachte. (nb)



Schwuler Bischof: Gebet bei Obamas Amtseinführung

Der offen schwule anglikanische Bischof Gene Robinson wird beim Auftakt der Feierlichkeiten für Barack Obamas Amtseinführung als 44. US-Präsident am Sonntag das Gebet am Lincoln-Denkmal sprechen.