Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 19.02.2014               Teilen:   |

"Lose Your Head"

Eine Hetzjagd zwischen Realität und Traum

Spanier Luis über Berlin: "Die Jungs sind sexy, das Bier ist gut"
Spanier Luis über Berlin: "Die Jungs sind sexy, das Bier ist gut"

Der Psycho-Thriller "Lose Your Head" über einen schwulen Partytouristen in Berlin ist jetzt auf DVD erschienen.

Der junge Spanier Luis reist mitten im Sommer nach Berlin, um ein unbeschwertes Party-Wochenende zu verbringen. Berlins Nachtleben mit seinen berüchtigten Clubs, verfügbaren Drogen und anonymem Sex scheint der perfekte Ort, um seinen Trennungsschmerz zu vergessen.

Doch schon bald gerät Luis durch seine Ähnlichkeit mit dem seit Wochen vermissten griechischen Studenten Dimitri in den Sog mysteriöser Ereignisse. Er begegnet Dimitris Schwester, die verzweifelt nach ihrem Bruder sucht und verliebt sich nach einer durchfeierten Nacht in den charismatischen Ukrainer Viktor.

Obwohl sich herausstellt, dass dieser etwas mit Dimitris Verschwinden zu tun hat, unterwirft Luis sich ihm mit vertrauender Leidenschaft. Was als ausgelassenes Abenteuer beginnt, wird zu einer atemlosen Hetzjagd zwischen Realität und Traum.

Wuchtige Trance-Bilder in einem multinationalen, schlaflosen Berlin – im Film "Lose Your Head" von Stefan Westerwelle und Patrick Schuckmann verdichten sich zu einem elektrisierenden Fieberwachtraumtrip, der ein unstillbares Verlangen evoziert. (pm)

Anzeige


Youtube | Offizieller deutscher Trailer zum Film
  Infos zur DVD
Lose Your Head. Ein Partytourist verloren in Berlin. Thriller. Deutschland 2013. Regie: Stefan Westerwelle und Patrick Schuckmann. Darsteller: Fernando Tielve, Marko Mandic, Sesede Terziyan, Stavros Yagulis, Jonás Berami, Samia Chancrin. Laufzeit: ca. 98 Minuten. Sprache: englisch-deutsche Originalfassung. Untertitel: Deutsch (optional), Englisch (optional). FSK 16. Pro-Fun Media
Links zum Thema:
» Die DVD bei Pro-Fun bestellen
» Homepage zum Film
» Fanpage auf Facebook
» In den Soundtrack reinhören
Mehr zum Thema:
» Filmkritik: Ein schwuler Party-Tourist verloren in Berlin (18.09.2013)
Galerie
Lose Your Head

10 Bilder
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: lose your head, stefan westerwelle, patrick schuckmann, partytourist, berlin
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Eine Hetzjagd zwischen Realität und Traum"


 Bisher keine User-Kommentare


 DVD - DRAMEN

Top-Links (Werbung)

Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck: "Ich bin noch lange nicht weg" Leander Haußmann will Merkel wählen – wenn sie die Ehe öffnet Bis zum Jahr 2000 durften Schwule keine Berufssoldaten werden Volker Beck: Der Beste wurde kaltherzig abserviert
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt