Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
 
powered by
  • 15.03.2014           2      Teilen:   |

The Best of Mark Henderson

Poolside Pleasures

Der neue erotische Fotoband "Poolside Pleasures" von Mark Henderson erschien im Bruno Gmünder Verlag.
Der neue erotische Fotoband "Poolside Pleasures" von Mark Henderson erschien im Bruno Gmünder Verlag.

Heiße Models in der Luxusvilla: Mark Henderson überführt den Stil der Aktfotografie des letzten Jahrhunderts in die Gegenwart.

"Poolside Pleasures" vereint in bisher nicht dagewesener Weise die herausragenden Qualitäten von Mark Hendersons Bestsellern: Die skulpturale Anmut von "Luminosity" mit dem Prickeln von "Poolside" und dem schimmernden Licht von "Suburban Pleasures". Mark Henderson überführt den Stil der Aktfotografie des letzten Jahrhunderts in die Gegenwart.

Der Amerikaner Mark Henderson hat sich als Kunsthistoriker auf europäische Malerei des 17. Jahrhunderts spezialisiert. Es ist also kein Zufall, dass sich in seinen eigenen Werken immer wieder expressive Farben und Helldunkel-Effekte entdecken lassen, die an Gemälde von barocken Meistern erinnern. Zwar würde Mark seine Fotografien nicht direkt als barock bezeichnen – aber die jahrelange, intensive Beschäftigung mit den großen Werken der Kunstgeschichte hinterließ sicher Spuren.

Für Fotoshootings reiste Mark schon in die Wüste und zu vielen anderen exotischen Orten. Aber mit der Zeit zog es ihn immer wieder zurück in die ruhige Atmosphäre eines luxuriösen Hauses, wo er seine Models bewundernd, ja vergötternd in Szene setzte. Mark lebt und arbeitet in Los Angeles. (pm/cw)

Anzeige


  Infos zum Buch
Mark Henderson: Poolside Pleasures. Hardcover. 160 Seiten. Format: 34,3 x 26 cm. Bruno Gmünder Verlag. Berlin 2014. 59,95 €. ISBN 978-3-86787-671-1
Links zum Thema:
» Mehr Infos zum Buch und Bestellmöglichkeit bei Amazon
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 2 Kommentare
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: bruno gmünder, männerakt, fotoband, poolside pleasures, mark henderson
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Poolside Pleasures"


 2 User-Kommentare
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
13.04.2014
13:23:11


(+1, 1 Vote)

Von *Steffen*


Na ich weiß ja nicht woher Ihr eure Info's habt, aber Mark lebet und arbeitet nicht in L.A. sondern im beschaulichen Ft.Worth (TX)...zumindest habe ich dort mit ihm geshootet und falls er sein Haus nicht nach Kalifornien teleportiert hat ist er noch immer dort ;-)


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
11.06.2014
16:53:40


(0, 0 Vote)

Von sk8erboyHH
Aus Hamburg
Mitglied seit 23.01.2013


Vermutlich haben sie es von dem Studio Edendale, dieses befindet isch ja in LA.

Auf jeden Fall ist Mark eines der besten Fotografen im Erotik-Bereich.


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 LIEBE - FOTOBäNDE

Top-Links (Werbung)

 LIEBE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Wahlniederlage für Homo-Hasser Yahya Jammeh Studie: Genitaloperationen an intergeschlechtlichen Kindern weit verbreitet Chef der "Schwedendemokraten" muss aus Homo-Club fliehen Matteo Renzi tritt ab
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt