Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
 powered by
  • 09.04.2014           3      Teilen:   |

Kärnten

Pink Lake geht in die siebte Runde

Artikelbild
Den Ausklang des Sommers mit Bootstouren und Partys am Wörthersee genießen: vier Gäste von Pink Lake 2013 (Bild: Fotostudio Horst/Wörthersee Tourismus)

Vom 28. bis 31. August 2014 treffen sich die internationale LGBT-Community und ihre Freundinnen und Freunde wieder in Velden am Wörthersee.

Aus dem internationalen Event-Kalender ist dieses Festival nicht mehr wegzudenken: Bereits zum siebten Mal verwandelt sich der Wörthersee im österreichischen Bundesland Kärnten am letzten August-Wochenende in den "Pink Lake". Hunderte Schwule, Lesben und ihre Freundinnen und Freunde werden zu dem Event in Velden erwartet.

Neben einigen Programmklassikern dürfen sich die Gäste auch dieses Jahr wieder auf einige Überraschungen und neue Locations freuen. Auftakt des Pink-Lake-Festivals am Donnerstag, den 28. August, ist erneut die inzwischen Kult gewordene Almdudler Trachtenparty. Dieses Jahr wird in den zünftigen Outfits erstmals mitten im Ort "open-air" gefeiert.

Fortsetzung nach Anzeige


Casino Club Night und Trojka Boat Cruise Party

Zur Casino Club Night trifft sich die Partygemeinde am Freitagabend im neu gestalteten Casineum am See. Unter dem Motto "Just Dance!" sollen ein DJ-Line-Up und Gogo-Tänzer für Stimmung bis in die frühen Morgenstunden sorgen.

Die Trojka Boat Cruise Party bildet am Samstag den krönenden Abschluss der Party-Trilogie. Gleich zwei mit einem DJ besetzte Schiffe stechen dazu parallel in See und werden nach dem Auslaufen miteinander verbunden, so dass man die schwimmenden Tanzflächen wechseln kann.

Der Pink Lake Beach Club zieht in diesem Jahr um – und zwar in den chilligen "SOL Beachclub" beim Hotel Park's in Velden. Lounge-Musik und ein Unterhaltungsprogramm laden hier zum Relaxen und (Sonnen-)Baden ein – darüber hinaus soll ein Bodypainting-Künstler nackte Körper in lebende Kunstwerke verwandeln. Kulinarisch zählt der SOL Beachclub mit seiner Küchen-Fusion "Asia meets Carinthia" zu den Geheimtipps am Wörthersee.

Tickets für Pink Lake werden ab Anfang Juni auf der Homepage pinklake.at verfügbar sein. Aktuelle Neuigkeiten gibt es regelmäßig auf der Facebook-Seite des Festivals. (cw)

Mehr zum Thema:
» Gay and gayfriendly Hotels buchen
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher 3 Kommentare | FB-Debatte
Teilen: 56             2     
Service: | pdf | mailen
Tags: pink lake, velden, wörthersee, kärnten, lgbt-festival, trachtenparty
Schwerpunkte:
 Pink Lake
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Pink Lake geht in die siebte Runde"


 3 User-Kommentare
« zurück  1  vor »

Die ersten:   
#1
09.04.2014
18:00:36


(0, 0 Vote)

Von Notgeilheit


Der in der grünen Badehose auf dem oberen Foto sieht rattenscharf aus; genau mein Beuteschema!


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#2
09.04.2014
18:21:35


(+4, 4 Votes)

Von dlrg
Antwort zu Kommentar #1 von Notgeilheit


ne,ne. ein mr.ripley mit kurzen haaren? in einem boot?


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 
#3
10.04.2014
03:42:08


(+1, 1 Vote)

Von Liddl
Aus Braunschweig (Niedersachsen)
Mitglied seit 01.04.2014


Nen Fünfer mit denen im Boot wäre genial. Und falls die Nille untergeht bitte noch ein paar sexy Lifesaver dazu. Das wirdn Spaß


Antworten | Kommentar schreiben | Direktlink zu diesem Kommentar
 


 REISE - EUROPAZIELE

Top-Links (Werbung)

 REISE



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Leander Haußmann will Merkel wählen – wenn sie die Ehe öffnet Bis zum Jahr 2000 durften Schwule keine Berufssoldaten werden Volker Beck: Der Beste wurde kaltherzig abserviert Holpriger Start für Stefan Evers als Generalsekretär der Berliner CDU
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt