Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=2145
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Ein Wochenende in New York City


#4 Dirk JungAnonym
  • 05.02.2005, 13:33h
  • Man sollte sicherlich nicht pauschalieren. Ich werde mir die Tipps, wenn ich demnächst einen Abstecher in den Big Apple mache, sicher mal zu Herzen nehmen. Allerdings gibt es ein weitaus größeres Problem, wenn man als Journalist OFFIZIELL in die Staaten einreisen will: dann reichen die Fingerabdrücke und das Foto bei der Einreise nicht...man benötigt ein Journalistenvisum. Ich für meinen Teil habe kurzfristig meine komplette Planung über den Haufen geworfen und werde nun auch als Touri einreisen (wer kann schon was dagegen haben, wenn man dann mit seiner Fotoausrüstung ZUFÄLLIG zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist???*g*)- denn ich bin nicht gewillt, zur Beantragung eines Visums meine Kontoauszüge vorzulegen, bis auf den Kindergarten und die Grundschule meinen kompletten Schul- und Berufsweg minutiös darzulegen, und und und...
    Und was die Pauschalierung angeht: sicher ist der jetzige Präsident mehrheitlich und demokratisch gewählt worden - trotzdem hat ihn fast die Hälfte der Amerikaner nicht gewählt...und da bleibt dann ja zu hoffen, dass ich Glück habe und mehrheitlich auf letztere Gruppe treffe;-)
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel