Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?2159

Rochester Einer amerikanischen Umfrage zufolge sind Schwule und Lesben eher Handy-Nutzer als Heterosexuelle. 79 Prozent der Homo-Bevölkerung besitze ein Handy, aber nur 72 Prozent der Heteros. Des weiteren nutzten Schwule und Lesben ihr Handy auch öfter sowohl privat als auch beruflich. Die Erhebung wurde von Harris Polls durchgeführt. Die Meinungsforscher fanden ferner heraus, dass Homosexuelle eher einen Kabelanschluss mit Pay-TV-Kanälen besitzen als Heteros (69 Prozent zu 61 Prozent). (dk)



#1 JuliaAnonym
  • 17.12.2004, 21:56h
  • WIESO DENN NICHT???????

    In Mehrheit lieben die Presidenten der USA, seit der zweiten Weltkrieg, Kalashnikovs.
    Hautnah geprüft.

    Gruß, Julia.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 JuliaAnonym
  • 17.12.2004, 22:17h
  • Neben Kalashnikovs, meinte ich auch Atomwaffen, Chemische Waffen, und Konventionelle Waffen.

    Wenn Bush eine Kreuzrakete sieht, fängt er spontan an zu masturbieren. "I cum, I cum."

    Wie immer Hautnah geprüft.

    Gruß, Julia.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 JuliaAnonym
  • 18.12.2004, 00:44h
  • Wie denkt ihr dass die größte Lüge der Menschheit, der Kalter Krieg, entstanden ist.
    Es hat soviel Geld gekostet, dass alle Armut , und alle krankheiten der Welt beseitigt hätten können.

    Mit anderen Worten, es ist eine kriminelle Sache, und keiner wird dafür verurteilt.

    Gruß, Julia.
  • Antworten » | Direktlink »
#4 DavidAnonym
  • 19.12.2004, 15:19h
  • Gähn!
    Also ich halte nichts von Statistiken.
    Erstmal müssten ALLE in ihrer sexuellen Orientierung erfasst werden...
    Ich glaube nicht, das das in vielen Umfragen eine relevanet Rolle spielt...
  • Antworten » | Direktlink »