Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?21948

"Mein Leben im Maghreb"

Erotische Abenteuer in Nordafrika

  • 16. Juli 2014, Noch kein Kommentar

Das Buch "Mein Leben im Maghreb" ist Anfang 2014 im Novum Verlag erschienen

Zehn Jahre lang lebte Dirk Meunier überwiegend in Tunesien. In seinem Buch "Mein Leben im Maghreb" erzählt er von seinen Erlebnissen.

In Nordafrika erlebt Dirk Meunier ein Paradies auf Erden, aber auch eine doppelmoralisch geprägte Gesellschaft. In seinem Buch "Mein Leben im Maghreb" schildert er, was er zusammen mit seinem Lebenspartner erlebt hat, wovon man in Europa nicht einmal träumen kann.

Erzählt wird von sexuellen Kontakten und Praktiken, von netten und liebenswerten Menschen, aber auch von Ereignissen, die so unwahrscheinlich sind, dass sie einmal aufgeschrieben werden mussten. Scheinheiligkeit und Lügen gehen einher mit Kriminalität und schönen, aber auch tragischen Ereignissen.

Dirk Meunier wuchs in Norddeutschland auf. Nach seiner Berufsausbildung als Kaufmann landete er zuletzt in Köln, wo er heute noch lebt. Mit seinem Lebenspartner bereiste er alle fünf Kontinente und erlebte die unterschiedlichsten Kulturen und Mentalitäten von Indien bis Grönland.

Während dieser Reisen lebten die beiden zehn Jahre lang überwiegend in Tunesien. Die aufregendsten Ereignisse hielt der Autor in seinen Aufzeichnungen "Mein Leben im Maghreb" fest. (pm)

Infos zum Buch

Dirk Meunier: Mein Leben im Maghreb: Hetero-Homoerotische und andere Erlebnisse. Roman. 194 Seiten. Softcover. Format: 20 x 12,5 cm. Novum Verlag. Wien 2014. 15,50 €. ISBN 978-3-99038-223-3