Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 17.08.2014               Teilen:   |

"Die Poetin"

Eine lesbische Liebe in den 1950er Jahren

Der lesbische Liebesfilm "Die Poetin" ist am 15. August 2014 auf DVD bei Pro-Fun Media erschienen
Der lesbische Liebesfilm "Die Poetin" ist am 15. August 2014 auf DVD bei Pro-Fun Media erschienen

Bei Pro-Fun ist jetzt "Die Poetin" auf DVD erschienen – der sinnliche Liebesfilm über das Leben der Pulitzer-Preisträgerin Elizabeth Bishop.

Die New Yorker Dichterin Elizabeth Bishop sucht Anfang der 50er Jahre neue Inspiration für ihre Lyrik. Ihre Schaffenskrise führt sie nach Rio de Janeiro, wo sie ihre Studienfreundin Mary besucht. In ihrer Schüchternheit fühlt sich die Poetin von der brasilianischen Sinnlichkeit und Lebensfreude geradezu überrumpelt.

Sie ist das ganze Gegenteil von Marys schneidiger Lebensgefährtin, der Architektin Lota de Macedo Soares. Deren anfängliche Ablehnung gegenüber Elizabeth schlägt bald um in tiefe Zuneigung, was Mary gar nicht gefällt.

Die Dreiecksgeschichte gerät völlig aus dem Gleichgewicht, als Lota ihr größtes Werk beginnt: Die Gestaltung des weltberühmten Flamengo Parks in Rio. Beflügelt von der neuen Umgebung kann Elizabeth wieder schreiben und wird mit Preisen überhäuft. Nun sind beide Frauen auf dem Höhepunkt ihrer Karriere und Teil der gehobenen Gesellschaft Brasiliens. Doch ein Militärputsch droht alles zu ändern…

Fortsetzung nach Anzeige


Opulente Bilder von starken Frauen

Der Oscar-nominierte Regisseur Bruno Barreto erzählt in opulenten und sinnlichen Bildern von starken Frauen, die ihrer Zeit voraus sind und frei von Konventionen leben. Die Pulitzer-Preisträgerin Elizabeth Bishop gehört heute zu den größten Dichterinnen der USA und der Flamengo Park ist Teil des Unesco-Weltkulturerbes. (pm)

Youtube | Offizieller Trailer zur DVD
  Infos zur DVD
Die Poetin. Drama. Brasilien 2013, Regie: Bruno Barreto. Darsteller: Miranda Otto, Gloria Pires, Tracy Middendorf, Treat Williams, Lola Kirke. Laufzeit: 115 Minuten. Sprache: Deutsch, Englisch, Portugiesisch. Untertitel: Deutsch (optional). Extras: Making of, Featurette, Originaltrailer, Filmvorschau, Wendecover ohne FSK-Logo. FSK 6. Pro-Fun Media
Links zum Thema:
» Mehr Infos zur DVD und Bestellmöglichkeit bei Amazon
» Die Blu-ray bei Amazon
» Mehr Infos zum Film bei Pro-Fun
» Offizielle Facebook-Seite zum Film
Mehr zum Thema:
» Ausführliche Filmkritik: Hochkreativ und offen lesbisch in Brasilien (09.04.2014)
Galerie
Die Poetin

14 Bilder
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen:                  
Service: | pdf | mailen
Tags: die poetin, elizabeth bischof, bruno barreto, miranda otto, glória pires, tracy middendorf, pro-fun media
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

Reaktionen zu "Eine lesbische Liebe in den 1950er Jahren"


 Bisher keine User-Kommentare


 DVD - DRAMEN

Top-Links (Werbung)

 DVD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Niederlande: Kommission empfiehlt bis zu vier Eltern pro Kind Israel: Gleichstellung ausländischer Homo-Partner geplant Tag der Menschenrechte: EKD wirbt für LGBTI-Gleichbehandlung Die Poesie der ersten schwulen Liebe
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt