Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?22219

Kooperationen mit internationalen Künstlern

Dance-Hymnen von DJ Antoine

  • 03. September 2014, Noch kein Kommentar

Das neue Album "We Are The Party" von DJ Antoine ist am 29. August 2014 erschienen.

Der Name ist Programm: "We Are The Party" heißt das neue Album des Schweizer House-DJs.

Nach dem internationalen Durchbruch der mehrfach mit Doppel- und Triple-Platin Awards ausgezeichneten Singles "Welcome To St. Tropez", "Ma Chérie" & "Bella Vita" und den ebenso erfolgreichen Alben "Welcome To DJ Antoine" & "Sky Is The Limit" ist DJ Antoine endlich mit seinem neuen Album "We Are The Party" zurück.

DJ Antoines gleichnamige Sommertour 2014 läuft noch bis 27. September. Die spektakuläre Bühnen-Show mit 31 Auftritten in nur 60 Tagen begeistert die Partyfreudigen und Presse in Ländern wie Spanien, Deutschland, Österreich, Frankreich, Schweiz, Kroatien Italien, Ungarn und vielen mehr. Als krönender Abschluss erschien das neue Album.

"We Are The Party" – das sind Hitsingles wie "Tokyo", "Break The Silence", "Wild Side" und "Shake Ya Body", aber auch an krachenden Festival-Hymnen wie "DJ Pump It Up", "Jaguar" und "Billy The Kid" fehlt es nicht.

Kooperationen u.a. mit Flo Rida und Vassy

Außerdem sind auf diesem Album wieder einzigartige Kooperationen mit renommierten internationalen Künstlern, wie zum Beispiel dem weltweit erfolgreichen Rapper Flo Rida aus Miami, dem U.S. Rapper Euro, Mitglied der Kult-Gruppe Young Money und der Sängerin Vassy, u.a. bekannt geworden durch ihre Zusammenarbeit mit David Guetta, zu finden. Die Kooperation mit dem ungarischen DJ-Duo FlameMakers hat auch auf diesem Album zu einigen sehr starken Tracks geführt.

Mit diesem Album beweisen DJ Antoine und sein Studio Partner Mad Mark einmal mehr, dass sie in Sachen "Dance Music" zur internationalen Produzenten-Elite der Welt gehören. (cw/pm)

Youtube | Offizieller Minimix zu DJ Antoines neuem Album "We Are The Party"