Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?22290

"Original Album Classics"

Das Beste von Rio Reiser

  • 14. September 2014, noch kein Kommentar

Das "Original Album Classics"-Box Set mit fünf Alben von Rio Reiser ist am 12. September 2014 erschienen

Die neue Box "Original Album Classics" enthält fünf Longplayer des 1996 verstorbenen schwulen Musikers.

Der Fred-Jay-Preisträger Rio Reiser galt als einer der größten deutschsprachigen Rock-Poeten seiner Zeit – nachdenklich, scharfsinnig und immer brillant.

Er war Mitbegründer der Polit-Rockformation "Ton, Steine, Scherben" und konnte gleich mit seinem Debutalbum "Rio I" und der ausgekoppelten Single "König von Deutschland" einen großen Erfolg verzeichnen. Auch danach veröffentlichte er zahlreiche herausragende Songs wie zum Beispiel "Junimond", "Für immer und Dich" oder "Zauberland" und hochwertige Alben. Die neue Box enthält die fünf Soloalben: "Rio I", "Rio ***", "Durch die Wand", "Über alles" und "Himmel und Hölle".

Die "Original Album Classics"-Sets avancierten seit dem Start im Frühjahr 2008 zu einer der erfolgreichsten CD-Serien Deutschlands. Bisher wurden mehr als 1.000.000 Sets verkauft. Für Sammler und Musikinteressierte bieten die Sets ein höchst interessantes Angebot.

Die Serie ist eine Schatzkiste für lange nicht mehr aufgelegte Alben

Neben Klassikern aus dem Repertoire des Labels ist die Serie auch eine Schatzkiste für lange nicht mehr aufgelegte Alben und Raritäten. Aktuell umfasst der lieferbare Katalog an Original Album Classics-Sets mehr als 200 Titel. Einige Boxen aus dem ursprünglichen Repertoire sind bereits vergriffen – und mittlerweile gesuchte Raritäten.

Die Box-Sets bieten jeweils fünf oder in der kleineren Variante drei CDs eines Künstlers zu einem besonders attraktiven Preis. Alle enthaltenen Alben werden in so genannten "Cardboard-Sleeves" als Mini Vinyl Replicas mit den Originalcovern angeboten.

Die Serie präsentiert sich in einem einheitlichen Look mit großem Künstler-/Bandfoto und kleinen Cover-Abbildungen auf der Vorderseite der Box. Wendet man die Box, so sind dort die Cover-Abbildungen der enthaltenen Alben mit der jeweiligen Titelliste zu finden. Manche CDs der Boxen enthalten im Vergleich zu den Originalalben zudem noch Bonustitel. (cw/pm)