Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?22399

Fröhliche Crew von Air Malta: Auch heterosexuelle Freunde dürfen den Promo-Code benutzen (Bild: Air Malta)

Es gibt viele Gründe, warum immer mehr Schwule und Lesben Malta als ganzjähriges Reiseziel für sich entdecken – jetzt ist ein weiterer Grund dazu gekommen: Maltas nationale Fluglinie Air Malta bietet den Leserinnen und Lesern von queer.de auf allen Flügen ab Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Genf, Hamburg, München, Wien und Zürich einen Rabatt von 25 Prozent auf alle Flugpreise an.

Die Sonderkonditionen kann man wie folgt in Anspruch nehmen: Einfach auf airmalta.com die gewünschten Flüge auswählen und den Promo-Code EKM201425P eingeben! Das Angebot ist buchbar vom 1. Oktober bis 30. November 2014 und gilt für Flüge im Zeitraum vom 1. November 2014 bis 30. Juni 2015.

Im kleinsten EU-Mitgliedsland, 95 Kilometer südlich von Sizilien im Zentrum des Mittelmeers gelegen, erwartet schwul-lesbische Gäste ein unerwartet vielfältiges Urlaubsparadies. Zusammen mit ihren kleinen Schwesterinseln Gozo und Comino fasziniert Malta mit 7.000 Jahren Geschichte und einer einzigartigen kulturellen Mischung aus mediterranen, orientalischen und britischen Einflüssen. Sightseeing, Baden, Shopping, pulsierendes Nightlife und zahlreiche Events, Tauchen, Klettern oder Radfahren – an über 300 Sonnentagen im Jahr lassen sich die warme mediterrane Lebensart und herzliche Gastfreundschaft der Malteser genießen. (cw/pm)



#1 AntoniusAnonym
#2 TheDad
  • 04.10.2014, 12:48h
  • Antwort auf #1 von Antonius
  • Kinder "verführen" dagegen nicht, denn Malta ist neben dem Vatikan das zweite Land in Europa wo die "Schutzaltersgrenze" bei nur 12 Jahren liegt..

    Muß wohl an der Katholiken-Quote im Land liegen..
  • Antworten » | Direktlink »
#3 EnyyoAnonym
  • 06.10.2014, 21:15h
  • Antwort auf #1 von Antonius
  • Das dürfte für die wenigsten Schwulen von Belang sein. Und schwangere Lesben sind das i.d.R. gerne und bewusst.

    Also hör' auf zu motzen und freu Dich über das schwulenfreundliche Angebot dieser Airline!

    *kopfschüttelnd*
  • Antworten » | Direktlink »