Service   Gewinne   Jobs   Newsletter   Bild des Tages   Presseschau   Partner   Gay Hotels
Queer.de - das schwul-lesbische Magazin
 Community | CSD-Termine
Suche:  (News-Übersicht)
 
Login (Nick / Passw.):  (Registrieren)
  Autologin  
 Home || Politik | Szene | Boulevard | Blog | Meinung | Glaube | Lifestyle | Reise | Kultur | Buch | CD | DVD | Liebe | TV-Tipps || Galerie
  • 02.10.2014               Teilen:   |

Deutschlands erfolgreichster Trompeter

Filmmusik von Till Brönner

Till Brönners neues Album "The Movie Album" mit den emotionalsten Filmsongs ist am 26. September 2014 erschienen.
Till Brönners neues Album "The Movie Album" mit den emotionalsten Filmsongs ist am 26. September 2014 erschienen.

Mit der neuen CD "The Movie Album" hat sich der Trompeter einen lang gehegten Traum erfüllt.

"Wenn man an die großen Augenblicke der Filmgeschichte denkt, sind es meist Szenen ohne Dialog, die besonders im Gedächtnis haften bleiben", sagte Meisterregisseur Stanley Kubrick einmal, um es dann auf den Punkt zu bringen: "Die magischste Kraft entfalten Filme immer dann, wenn die Bilder mit Musik unterlegt werden. Das sind die Kinomomente, die man nie vergisst!" Genau um diese Momente geht es Till Brönner auf "The Movie Album".

Deutschlands erfolgreichstem Trompeter, der sich seit Beginn seiner mittlerweile 20jährigen Karriere durch eine erstaunliche stilistische Vielfalt auszeichnet, würde man mit seinem smarten Auftreten selbst einen Filmstar abkaufen. Mit einer abwechslungsreichen Sammlung legendärer wie neuerer Filmsongs, mal instrumental, mal vokal, nimmt er den Hörer mit auf eine Reise vom Beginn des abendfüllenden Tonfilms bis zum heutigen Blockbuster-Kino.

Mit "The Movie Album" hat der mehrfache ECHO-Preisträger nicht nur seinen Fans, sondern auch sich selbst einen lang gehegten Traum erfüllt: "Wir alle sind mit Filmen aufgewachsen, die uns im Kopf geblieben sind. Ich bin zwar kein wandelndes Filmlexikon, doch ich glaube, dass spezielle Filmmomente auch mich und meine Musik immer mitgeprägt haben".

Fortsetzung nach Anzeige


Orchestral-schwelgerische Melodien und groovende Ohrwürmer

Till Brönners Auswahl aus dem reichen Filmmusikrepertoire zeigt seine sichere Hand. Von orchestral-schwelgerischen Melodien bis hin zu groovenden Ohrwürmern reicht die Bandbreite.

Im kommenden Jahr wird Till Brönner "The Movie Album" auch live zu Gehör bringen: "Meine Band wird auf der Bühne zentraler Bestandteil bleiben, doch wir werden wie auf dem Album Streicher und Bläser dazuladen, so dass wir sozusagen das 'Till Brönner Orchestra' auf Tour schicken." Vom verdunkelten Kinosaal ins sonnige L.A. und auf Deutschlands große Konzertbühnen, Till Brönners "The Movie Album" hat noch eine spannende Reise vor sich. (cw/pm)

Youtube | Offizieller Trailer zum Album
Links zum Thema:
» In das Album bei Amazon reinhören
» Offizielle Facebookseite des Sängers
Kommentare: Selbst kommentieren | Bisher keine Reaktionen
Teilen: 3                  
Service: | pdf | mailen
Tags: till brönner, the movie album, joy denalane, lizzy cuesta, gregory porter
Unterstützen:
  |   Überweisung / Abo / weitere Infos

loading...

Reaktionen zu "Filmmusik von Till Brönner"


 Bisher keine User-Kommentare


 CD - POP

Top-Links (Werbung)

 CD



Anderswo
Bild des Tages
Aktuell auf queer.de
Volker Beck: "Ich bin noch lange nicht weg" Leander Haußmann will Merkel wählen – wenn sie die Ehe öffnet Bis zum Jahr 2000 durften Schwule keine Berufssoldaten werden Volker Beck: Der Beste wurde kaltherzig abserviert
 © Queer Communications GmbH 2016   Unternehmen | Team | Mediadaten | Logos | Impressum / AGB | Spenden | Kontakt