Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=22512
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Vatikan-Familienkonferenz endet als Flop


#2 David77Anonym
  • 18.10.2014, 23:54h
  • "Derweil äußerte sich am Samstag auch Papst Franziskus deutlich gegen eine rechtliche Anerkennung von homosexuellen Paaren."

    "Derweil äußerte sich am Samstag auch Papst Franziskus deutlich gegen eine rechtliche Anerkennung von homosexuellen Paaren. Anlass war eine Art Hochzeitszeremonie für Schwule und Lesben, die der Bürgermeister Roms, Ignazio Marino, am Samstag abgehalten hatte."

    Ach, das war doch sicher unser Timmy-Boy mit seinem Mann, der sich in heller Vorfreude mit dem mysteriösen Dokument den päpstlichen Segen holen wollte...

    Der Papst habe sich "wenig erfreut gezeigt über einen Vorstoß des römischen Bürgermeisters Ignazio Marino zugunsten der sogenannten 'Homo-Ehe'", berichtet nun Radio Vatikan. Den "Vorstoß für homosexuelle Verbindungen" habe er vor der Synode "gerügt"."

    Tja, da haben die Sektkorken wohl zu früh geknallt...
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel