Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://queer.de/?22546

In den Stockholmer Messehallen werden kommendes Jahr gleichgeschlechtliche Tanzpartner gegeneinander antanzen (Bild: ESSDA)

Während der Eurogames 2015 in Stockholm wird auch die "European Same-Sex Dance Championship" stattfinden, teilten die Veranstalter am Freitag mit.

Bei der Tanz-EM sollen gleichgeschlechtliche Tanzpaare zwischen dem 6. und 8. August auf dem Messegelände der schwedischen Hauptstadt in mehreren Kategorien gegeneinander antreten. Dazu gehören Standardtänze wie Walzer oder Tango sowie lateinamerikanische Tänze wie Samba oder Rumba.

Eurogames-Organisationschef Jakob Jansson begrüßte den neuen Wettkampf als "Hingucker", der die Veranstaltung für Besucher noch attraktiver mache. Es werden mehrere hundert Teilnehmer erwartet.

Die European Same-Sex Dance Association wurde 2007 gegründet, um gleichgeschlechtliches Tanzen zu fördern. Im Juni diesen Jahres fand die letzte schwul-lesbische Tanz-EM im englischen Touristenort Blackpool statt.

Die von der European Gay and Lesbian Sport Federation (EGLSF) seit 1992 veranstalteten Eurogames wurden zuletzt 2012 in Budapest ausgetragen. Sie finden jedes Jahr statt, außer in den Jahren, in denen Gay Games oder Outgames veranstaltet werden. Die Stockholmer Spiele sollen zwischen dem 5. und 9. August mehr als 5.000 Sportler und 250.000 Besucher anlocken. (dk)



#1 FoXXXynessEhemaliges Profil
#2 MarekAnonym