Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=2271
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Brauchen wir noch die Grünen?


#10 MarkusAnonym
  • 14.01.2005, 09:10h
  • Ganz einfach: Die "Uns-geht's-hier-doch-gut"- Huschen und "Also-mir-hat-hier-noch-niemand-was-getan"-Tucken brauchen die Grünen definitiv nicht, weil sie politisch eh nicht interessiert sind und sich eher Sorgen darum machen, wo sie das nächste Markenkleidchen herkriegen. Wer die Rechte von Schwulen und Lesben erweitern will, kommt hingegen um die Grünen nicht herum, denn wenn auch seit allerneuestem auch die FDP einen auf homofreundlich macht, verspricht Guidessa allenfalls, daß man nichts vom Erreichten zurücknehmen werde. MEHR erreichen zu wollen, verkünden nur die Grünen - leider stets gebunden an einen Koalitionspartner, dessen Stammwähler doch immer noch so ihre Probleme mit den Schwulen haben, und der deswegen immer bremsen wird. Und zu der merkwürdigen Adoptionsrechtsdebatte eben: Man kann nur auf Rechte verzichten, die man hat! Wenn jemand keine Kinder adoptieren will, ist das seine Sache. Wenn ich aber keine adoptieren DARF, obwohl mein Partner und ich gerne würden, und dann auch noch zur Kasse gebeten werden, weil wir keine Kinder großziehen - dann ist das Diskriminierung und muß abgeschafft werden!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel