Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse Tagesbild TV Termine
© Queer Communications GmbH
http://www.queer.de/detail.php?article_id=22732
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Thüringen: Rot-Rot-Grün strebt "Gleichstellung aller Lebensweisen" an


#26 MariposaAnonym
  • 21.11.2014, 08:42h
  • Antwort auf #3 von ollinaie
  • ... und das ist auch gut so, lieber OIli. Die Vorzeichen sind ganz anders.
    Zumindest wurde in Thüringen die SPD-Basis mitgenommen und befragt (so etwas nennt sich direkte Demokratie).
    Was blieb denn der SPD anderes übrig, wenn man schon unfreiwillig in die Rolle der Mehrheitsbeschaffers schlüpft ?? An der Seite der CDU ging es bekanntlich schief, jetzt kann sich die Alte Tante wenigstens mit Reformpolitik bewähren. Und gegen Herrn Ramelow ist nun persönlich und programmatisch her wenig auszusetzen. Das Abendland wird nicht untergehen. Probleme wird es wohl eher mit dem dogmatischen Flügel der Linkspartei geben (vor allem in NRW anzutreffen), dort scheint man mit dem Parlamentarismus eh wenig anfangen zu können....
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel